3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Foccacia


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

50 g

Tomaten-Foccacia

  • 1 Würfel Hefe
  • 300 g Wasser, warm
  • 500 g Mehl 550
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 gestr. TL Grobes Kräutersalz
  • grobes Meersalz
  • frische Rosmarinnadeln
  • 50 g getr. Tomaten in Öl
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Getr. Tomaten abtropfen lassen und 5 sec/ St3 zerkleinern, alle weitern Zutaten in den Mixtopf (außer Meersalz und Rosmarinnadeln), 1 Min,Dough mode,

    Auf der bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und in 7 kleine Fladen formen und aufs Backblech legen, mit reichlich Olivenöl bestreichen und mit Meersalz und Rosmarin bestreuen.

    20 Min im Backofen bei 50 Grad gehen lassen, dann den Backofen auf 160 Grad aufheizen und weitere 20 Min.  backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr,sehr lecker. Hatte kein Rosmarin zur...

    Verfasst von sumilumi am 4. Juli 2017 - 11:26.

    Sehr,sehr lecker. Hatte kein Rosmarin zur Hand,dafür frischen Oregano draufgegangen.Teig war sehr schön zu verarbeiten..nicht geklebt👍.Rezept gespeichert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super,lecker.....Habe noch Kirschtomaten und...

    Verfasst von Pitipoti am 31. Dezember 2016 - 14:46.

    Super,lecker.....Habe noch Kirschtomaten und Oliven draufgelegt..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und im Nu leer! Ideal für...

    Verfasst von Line9 am 21. Oktober 2016 - 08:04.

    Schnell gemacht und im Nu leer! Ideal für Zwischendurch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat alles perfekt

    Verfasst von XDaggiX am 2. September 2016 - 23:29.

    Hat alles perfekt geklappt.Noch warm verspeist...was für ein Genuss und so einfach und schnell. Gibt es jetzt öfter.Dankeschön. 

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nochmal... Es hat wirklich

    Verfasst von di-eos am 23. Juli 2016 - 02:05.

    Nochmal... Es hat wirklich lecker geschmeckt...war Mega fluffig...hoffentlich sind sie morgen auch noch so lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die 4 EL kommen tatsächlich

    Verfasst von panda1805 am 22. Juli 2016 - 23:34.

    Die 4 EL kommen tatsächlich in den Teig, fürs Einpinseln habe ich extra Olivenöl genommen. Klebrig sollte er aber nicht sein, sondern knetbar, ohne  an der Arbeitsfläche oder den Händen zu kleben. ggf. einfach etwas mehr Mehr nehmen. Die Tomaten sind nach 3 sec klein aber stückig. Ich hoffe, zum Grillen hats trotzdem geschmeckt. Danke für eure Sternchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe das Olivenöl für den

    Verfasst von di-eos am 22. Juli 2016 - 20:18.

    habe das Olivenöl für den Teig genommen, und der Teig war wirklich sehr klebrig.

    dann dachte ich irgendwann, dass das Öl vielleicht zum Einpinseln gewesen wäre.

    Die Tomaten bei St. 3 sahen genauso aus wie vorher. Also noch mal bei St. 6, dann hatte ich ein Pürree.

    Und ich hatte sie nur 15 Min drin, da ich es hell mag.

    Wunderbar ist, dass die Foccacia schnell fertig sind.

    Jetzt wird gegrillt. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker und ganz

    Verfasst von Ulla81 am 20. Juli 2016 - 16:29.

    Suuuper lecker und ganz schnell zubereitet tmrc_emoticons.) !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können