3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Tricolor - Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Scheibe/n

Tricolor - Hefezopf

  • 500 g Weizenmehl Type 405, ( zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten )
  • 220 g Wasser
  • 40 g natives Olivenöl extra
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 5 g Zucker
  • 1 1/2 Tl Salz
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 30 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 10 g Tomatenmark
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Mehl, Wasser, Öl, Hefe, Zucker sowie Salz in den Closed lid geben und
    3 Min / Dough modezu einem Teig verkneten. Aus dem Closed lid nehmen und
    in 3 gleich große Portionen teilen.

    2. Petersilie in den Closed lid geben und 4 Sek / Stufe 8 zerkleinern, mit
    dem Spatel nach unten schieben. Ein Drittel des Teiges zugeben
    und 1 Min / Dough mode kneten. Den Teig herausnehmen und zu einer
    Kugel formen.

    3. Tomaten in den Closed lid geben und 5 Sek / Stufe 7 zerkleinern,
    mit dem Spatel nach unten schieben. Ein Drittel des Teiges
    in den Closed lid geben und das Tomatenmark zugeben, ebenfalls
    1 Min / Dough modeverkneten, herausnehmen und zu einer Kugel
    formen. Übrige Teigportion zu einer Kugel formen und
    Alles ca 30 Min abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

    4. Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
    Aus den Kugeln je einen etwa 30 cm langen Strang formen.
    Die Enden zusammendrücken und wie einen Zopf flechten.
    Das untere Ende ebenfalls zusammendrücken.

    5. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im
    vorgeheizten Backofen etwa 25 Min backen.
    Lege den Hefezopf zum abkühlen auf ein Kuchengitter.


    Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot schmeckt göttlich :smile:...

    Verfasst von pb100 am 23. Juli 2017 - 20:57.

    Das Brot schmeckt göttlich Smile

    Danke für das tolle Rezept.

    In der Küche rumwerkeln  OHNE   Mixingbowl closed ??? für mich unvorstellbar !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fannygirlankeschön, wie war die Geburtstagsfeier?...

    Verfasst von My kitchen 1966 am 3. Juli 2017 - 09:08.

    Fannygirltmrc_emoticons.Dankeschön, wie war die Geburtstagsfeier? Ist Dein Brot gut angekommen ?

    Grüße von Ute 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gerade dieses tolle Brot gebacken....

    Verfasst von Fannygirl am 30. Juni 2017 - 15:54.

    Hallo, habe gerade dieses tolle Brot gebacken. Nehme es heute Abend zu einer Geburtstagsfeier mit. Bin gespannt,wie es ankommt. Es sieht schon mal sehr lecker aus. Es ist super aufgegangen und riecht hervorragend. Danke für das Einstellen des Rezepts.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von Elrebie am 20. Juni 2017 - 18:17.

    Hallo,

    ich liebe das Rezept! Ein super Hingucker und lecker ist es auch noch.... Allerdings habe ich mit jungen Spinat gearbeitet... Petersilie war da zu Intensiv!!

    Zum Grillen perfekt!

    Cooking 9


    ... Immer hungrig.....


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Suse...

    Verfasst von My kitchen 1966 am 19. Juni 2017 - 16:44.

    Hallo Suse

    Wenn man ein neues Rezept in einer Zeitschrift entdeckt, dann ist das eine " Premiere" .
    Wie in Himmels Namen , soll man dann wissen, das es das schon gibt ? Außerdem heisst der Hefezopf anders, als der von - Bier und Tee -. Also lassen wir doch bitte die Kirche in der Mitte des Dorfes stehen und kochen und backen alle fröhlich zusammen . Okay ?


    Eigen lieben Gruß von Ute ( My kitchen 1966 )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suse-Mausezahn...

    Verfasst von Suse-Mausezahn am 19. Juni 2017 - 11:06.

    Suse-Mausezahn:
    Grundsätzlich finde ich so etwas auch nicht schlimm, wenn etwas doppelt erscheint, aber der "Urheber" sollte dann wenigstens erwähnt werden. Im übrigen habe ich so ein Abo auch nicht, sondern das Originalrezept hier aus der Rezeptwelt.
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen ...

    Verfasst von My kitchen 1966 am 19. Juni 2017 - 08:56.

    Guten Morgen

    Dankeschön, für Eure super lieben Kommentare. Ein Team kocht und backt. Ich wünsche Euch einen

    schönen Tag.

    Tschüss
    Eure Ute ( My kitchen 1966 )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde es auch nicht schlimm wenn mal ein...

    Verfasst von anja197 am 19. Juni 2017 - 08:32.

    Ich finde es auch nicht schlimm, wenn mal ein Rezept doppelt ist. Wo sollen auch all die Rezepte herkommen, wenn nicht aus solchen entsprechenden Zeitschriften. Wir sind schließlich alle keine Profi

    My kitchen 1966 bitte weiter Rezepte einstellen und die Nörgler ignorieren Wink

    Lg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • genau der Meinung bin ich auch also mehr davon ich...

    Verfasst von pb100 am 19. Juni 2017 - 07:07.

    ...genau der Meinung bin ich auch, also mehr davon, ich habe dieses Abo nicht. Smile
    Lieben Gruss von Heike

    In der Küche rumwerkeln  OHNE   Mixingbowl closed ??? für mich unvorstellbar !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ein Rezept mal doppelt erscheint finde ich...

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 19. Juni 2017 - 07:04.

    Wenn ein Rezept mal doppelt erscheint, finde ich das gar nicht schlimm.
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suse-Mausezahn...

    Verfasst von My kitchen 1966 am 18. Juni 2017 - 23:47.

    Suse-Mausezahn:

    Hallo Suse

    Ich besitze meinen Thermomix erst seit November 2016 . Ich habe viel Freude daran. Ich habe ein Abo auf - mein Zaubertopf -, Lieblingsrezepte für Thermomix. In der Ausgabe Juni /Juli 2017 steht dieses
    Rezept ( Seite 51 ) . Heute habe ich es nachgebacken und da es mir und unseren Gästen so gut gefiel, habe ich es hier veröffentlicht. Sorry, ich konnte nicht wissen, das dies schon eher geschehen war.

    Einen lieben Gruß von My kitchen 1966

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept hat BierundTee schon im Februar 2013...

    Verfasst von Suse-Mausezahn am 18. Juni 2017 - 22:30.

    Dieses Rezept hat BierundTee schon im Februar 2013 eingestellt unter "bunter Brotzopf". SadPuzzledSad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können