3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Baguette magique mit Knoblauch, Zwiebeln und Kräutern (als Brot)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig:

  • 380 g Dinkelmehl
  • 1/4 Stück Hefewürfel
  • 300 g Wasser
  • 2 gestr. TL Salz
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 Schalotten
  • 80/100 g Röstzwiebeln
  • 1 Bund Petersilie oder gem. Kräuter
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Kräuter,Zwiebeln und Knoblauch im Thermomix 5 Sek. Stufe 8 zerkleinern. In eine kleine Schüssel umfüllen. Hefe und Wasser in den Mixtopf geben. 2 min., 37 Grad, Stufe 1 verrühren. Mehl,Salz,Röstzwiebeln und Kräuter-Knoblauch-Mischung zugeben, 30 sek. Teigknetstufe verrühren.

    Die Zutaten sollen nur kurz verrührt werden, der Teig ist sehr flüssig. In eine Schüssel geben und 1,5 Std. bei Zimmertemperatur gehen lassen.

    Eine Brotform (im Notfall tut es auch eine längliche Kuchenform) mit Backpapier auskleiden (Der Tipp dazu kam aus "Das Backbuch), den Teig hinein gleiten lassen und dann bei 240 Grad Heißluft mit einer Schale Wasser im Ofen ca. 25-30 min. backen (Sichtkontakt)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

BITTE NICHT VERSUCHEN, DEN TEIG ZU KNETEN ODER SONST WIE ZU BEARBEITEN, DAS FUNKTIONIERT NICHT UND MACHT DIE LUFTIGE STRUKTUR KAPUTT. EINFACH SO WIE ER FÄLLT IN DIE FORM LEGEN UND BACKEN. DER TEIG IST SEHR WEICH!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich empfehle, die Hefe und das Wasser im Thermi zu...

    Verfasst von biggi59ecki am 13. Januar 2017 - 11:50.

    Ich empfehle, die Hefe und das Wasser im Thermi zu verrühren und dann alles in einer Schüssel kurz mit dem Kochlöffel zu vermengen. Da der Teig so weich ist, ist das sonst so eine Matscherei, ihn aus dem Topf zu bekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können