3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von JOGHURTBROT mit Vollkornanteil


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 150 g Roggenkörner
  • 300 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Honig
  • 450 g Dinkelmehl 1050
  • 150 g Naturjoghurt
  • 2 TL Salz (15-20 g)
  • 2 TL Roggensauerteigpulver
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teigzubereitung:
  1. Roggenkörner in den Mixtopf geben und 45 Sekunden/Stufe 10 mahlen und umfüllen.

    Wasser mit Hefe und Zucker/Honig in den Mixtopf geben und 3 Min./37 Grad/Stufe 2 erwärmen. Dinkelmehl, gemahlenes Roggenvollkornmehl, Joghurt, Salz, Sauerteigpulver zugeben und den Teig 5 Min./Teigknetstufe kneten lassen.

    Teig umfüllen in eine Schüssel mit Deckel (Teig ist klebrig, soll aber so sein). Abgedeckt 45-60 min. an einem warmen Ort gehen lassen. 

    Teig in eine gefettet Form geben und in den vorgeheizten Ofen bei 230°C 10 Minuten backen dann bei 190°C weitere 50 min fertigbacken.

    Damit das Brot schön saftig bleibt während des backens eine feuerfeste Form mit Wasser auf den Boden im Backofen stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Backmalz könnt Ihr Euch selbst herstellen (Rezept hier in der rezeptwelt zu finden) oder übers Internet bestellen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare