3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Vollkornbrot mit Körnern


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

* 300 g Weizenmehl

  • 300 g Weizenmehl 405
  • 150 g Roggenkörner
  • 3 TL Salz
  • 150 g Dinkelkörner
  • 3 Esslöffel weißer Balsamico
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 550 g Wasser
  • 150 g Körner, Leinsamen und Sonnenblumenöl je 75 g
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Backofen 220°C Umluft vorheizen...

    Dinkel -und Roggenkörner in den Closed lid geben und  50 s / Stufe 10 fein mahlen. Weizenmehl zugeben.

    Salz, Weißer Balsamico, Hefe & Wasser  zu dem Mehl in den Closed lid3 Min. Dough mode

    75g Leinsamen und 75 g Sonnenblumenkörner zugeben und 3 Min.Dough mode

    .

    Teig in eine Kastenform füllen (oder Ultratopf von Tupper) und nicht länger als 5 Min. gehen lassen.

    .

    Backzeit: Zunächst 30 Min. bei 180°C und weitere 30 Min. bei 220 C backen!!

    .

    FERTIG!

    .

    Der Teig ist kein typischer Hefeteig (eher flüssiger), doch es gelingt perfekt.

    Wenn es nicht schnell aufgegessen wird, ist es lange haltbar und die Krute ist lecker knusprig.

    .

    Guten Appetit tmrc_emoticons.-)

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare