3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Vollwert - Brötchen oder Baguettes mit Tomaten, Oliven und Kräuter


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig:

  • 100 g Weizen oder Dinkelkörner
  • 400 g Mehl (1050)
  • ca 1 1/2 gestrichene Teelöffel Salz
  • 220-250 g warmes Wasser
  • 40 g Öl neutral
  • 1 Würfel Hefe = 40 gr.
  • 1 Prise Zucker
  • 1-2 Esslöffel schwarze Oliven entsteint
  • 1-2 Esslöffel getrockene Tomaten in Öl
  • 1 geh. EL verschiedene getr. Kräuter, ich habe italieniesche Kräuter hergenommen
  • 3 gehäufte Esslöffel Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Getreidekörner in den Mixtopf geben und 30Sek./Stufe 10 mahlen.

    Die restlichen Zutaten in den Closed lidzugeben. Der Hefewürfel soll zerkrümelt sein und das Wasser wirklich gut warm 

    anschließend 2 Min.Dough mode

    Ein Teigdrittel zurück in den Mixtopf geben Oliven und 1,5 Esslöffel Mehl zugeben und 5-8 Sek.Dough mode vermengen. Baguette formen und in eine Baguette-Backform oder auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

    Nächstes Teigdrittel in den Mixtopf geben, getrocknete Tomaten und 1,5 Esslöffel Mehl zugeben und 10-13 Sek. Dough modevermengen. Auch ein Baguette daraus formen.

    Letztes Teigdrittel in den Mixtopf geben, getrocknete Kräuter zugeben und 5 Sek Dough modevermengen. Baguette formen, neben die anderen Baguettes legen und ca. 20 Minuten gehen lassen. Anschließend mit einem Messer einschneiden

    An einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen

    Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten 180° backen

10
11

Tipp

Das gehen lassen der Baguettes:

Entweder an einem  sehr warmen Ort, oder den Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze stellen, öffnen und das Backblech auf die Glastüre stellen.

Funktioniert bei mir immer am Besten tmrc_emoticons.) Die Gehzeit dauert dann auch nur noch  ca. 10 Min.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare