Vollkornbrot Rezept nicht getestet
Benutzerbild Coj240
erstellt: 19.03.2017 geändert: 19.03.2017

3
  • thumbnail image 1


Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkornbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Vollkornbrot

  • 700 g Wasser
  • 2 Päckchen Trockenhefe, (oder 20 g frische Hefe)
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1000 g Mehl 405
  • 3 Teelöffel Salz
  • 40 g Naturjougurt
  • 4 geh. EL Sesam, geröstet, Menge je nach Geschmack
  • 4 geh. EL Leinsamen, Menge je nach Geschmack
  • 2 geh. TL Backmalz, hell Weizen, (falls vorhanden)

Zubehör

  • 1 Stück Kastenform
5

Zubereitung

    Mischbrot nach eigenem Wunsch
  1. Wasser, Trockenhefe (oder frische Hefe) mit Zucker 2 Min. mit 37° auf Stufe 1 mischen Closed lid
  2. Die übrigen Zutaten hinzugeben und 3 Minuten mit der Teigstufe Dough mode kneten.

    Während dessen die Kastenform einfetten und Backofen auf 250° vorheizen.
  3. Vermischten Teig in die Kastenform giesen. Gegebenenfalls Reste des Teigs mit Stufe 10 für drei Sekunden vom Thermomix-Messer lösen.
  4. Kastenform mit Teig in die Mitte des vorgeheizten Backofens stellen.

    In einer feuerfesten Form, z.B. alte Kaffeetasse mit Wasser gefüllt auf den Boden des Herdes stellen (für eine knusprige Kruste).

    Bei 250° für 15 Minuten backen. Anschließend bei 220° für 45 Minuten weiter backen.

    Auf einem Gitterrost auskühlen lassen. Dann erst das Brot aus der Form nehmen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt 1 kg Mehl 405 kann auch sehr gut die Hälfte mit Vollkornmehl ersetzt werden. Oder alternativ statt dem Vollkornmehl 500 g Dinkelkörner für 15 Sekunden auf Stufe 10 schroten. Die Körner schroten kann dann vor dem 1. Schritt erfolgen und die geschrotenen Dinkelkörner in einer Schüssel zwischengelagert werden (bis das Mehl beigegeben wird).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry, aber was an diesem Rezept ist Vollkorn?

    Verfasst von Beulchen13 am 4. April 2017 - 06:39.

    Sorry, aber was an diesem Rezept ist Vollkorn?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können