3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Walnussbrot (Pain aux noix)


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Walnussbrot (Pain aux noix)

  • 450 g Weizenmehl, 550
  • 50 g Roggenmehl, 1150
  • 330 g Wasser
  • 10 g Hefe, frisch
  • 10 g Salz
  • 1 TL Backmalz, optional; selbst gemachtes
  • 130 g Walnüsse
  • 6
    2h 50min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser, 350 g Weizenmehl und 50 g Roggenmehl in den Mixtopf geben. 20 Sek/Stufe 1 verrühren und 20 Minuten ruhen lassen.
    Nun die Teigmasse mit dem Spatel vom Messer lösen, die restlichen 100 g Weizenmehl, Hefe und Salz und Backmalz zugeben und 2,5 Min/Teigstufe kneten. Etwa 30 Sek vor Ende die Walnüsse durch die Deckelöffnung zugeben.
    Den Teig in eine Schüssel füllen, verschließen und 30 Minuten gehen lassen.
    Teig mit bemehlten Händen in 2 Teile teilen und jeweils 10x falten. Die Teiglinge nochmal 30 Minuten ruhen lassen und dann mit bemehlten Händen in ihre finale runde Form bringen (rund wirken). Die Teiglinge in den gefetteten Zaubermeister (oder eine andere Brotbackform mit Deckel) geben und einschneiden. Nochmals 30 Minuten ruhen lassen.
    In der Zwischenzeit den Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Zaubermeister in den Backofen auf das Rost in der untersten Schiene stellen und ca. 50 Minuten backen. Die letzten 10 Minuten ohne Deckel.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Ursprungsrezept ist aus dem Buch Kapp's Brotrezepte für den Thermomix. Ich habe es etwas abgewandelt und der Zubereitung im Zaubermeister angepasst.


Anmerkung zum Backmalz: das hier verwendete Backmalz ist selbst gemacht. Verwendet Ihr gekauftes Backmalz, dann müsst Ihr wesentlich sparsamer dosieren.


Ich rate dazu, es selbst zu machen oder aber es weg zu lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mal eine Frage: ist die Größe eher für die...

    Verfasst von swoithe am 17. September 2018 - 11:31.

    Mal eine Frage: ist die Größe eher für die Lilly vom PC oder doch für den großen
    Ofenmeister?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot.

    Verfasst von Fiosy am 29. Juni 2018 - 13:41.

    Sehr leckeres Brot.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da wir am Wochenende gerade ein Walnuss-Baguette...

    Verfasst von sabine_l am 14. Juni 2018 - 16:54.

    Da wir am Wochenende gerade ein Walnuss-Baguette hatten, und ich mit diesem Rezept schon länger liebäugle (die Fotos sehen sowas von fantastisch aus ....), hab ich mit einem 3/4 der Zutaten ein "Kürbiskernbrot" gebacken:
    Das Mehl 550 hab ich um 50 gr. reduziert und durch Kürbiskernmehl ersetzt, einen knappen Eßl. Kürbiskernöl und 1 Eßl. Naturjoghurt dazugegeben, entsprechend auch die Walnüsse durch Kürbiskerne ersetzt. Entstanden ist ein herrliches Brot, innen schön fluffig und außen wunderbar kross. Das nächste Mal gibt es dann das Walnuss-Brot nach Rezept. Und das nächste Mal wird recht bald sein .....Tongue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot, mein absolutes Lieblingsbrot,...

    Verfasst von baxter2805 am 4. Juni 2018 - 02:58.

    Sehr leckeres Brot, mein absolutes Lieblingsbrot, am liebsten würde ich es jeden tag backen tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Brot schon mehrmals gebacken und...

    Verfasst von denjo1605 am 17. Mai 2018 - 10:45.

    Ich habe dieses Brot schon mehrmals gebacken und will jetzt endlich auch eine Bewertung abgeben, es ist so lecker und in unserer Familie sehr beliebt. Es ist auch gut zur Walnussverwertung geeignet. Ich backe es immer in einem gußeisernen Bräter. Das klappt auch sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt. Super Brot. Danke für das tolle Rezept....

    Verfasst von utel69 am 4. Mai 2018 - 11:08.

    Perfekt. Super Brot. Danke für das tolle Rezept. Gibt es definitiv öfterLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superbrot, habe es im Römertopf gebacken. Statt...

    Verfasst von Fritzotto am 10. März 2018 - 22:37.

    Superbrot, habe es im Römertopf gebacken. Statt Backmalz 1EL Rübensaft, Römertopf auf 250Grad vorgeheizten,ohne Wässern, Mehl auf den Boden des Römertopfs, Teig reingegeben,ca.40min mit Deckel, dann 10-15min ohne,fertig! Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot, vielen Dank für das tolle...

    Verfasst von ausdiemaus am 6. März 2018 - 20:18.

    Super leckeres Brot, vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer lecker!

    Verfasst von Kalleanka am 20. Februar 2018 - 13:13.

    Hammer lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, das gibts jetzt öfter. Habe allerdings...

    Verfasst von marionmo am 14. Februar 2018 - 17:57.

    Klasse, das gibts jetzt öfter. Habe allerdings die Hefe in warmem Wasser aufgelöst, dann das Mehl (ca. 100 g Dinkel / dafür weniger Weizen) dazu und im Römertopf gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade das lauwarme Brot angeschnitten....

    Verfasst von HEXE14 am 22. Januar 2018 - 13:56.

    Habe gerade das lauwarme Brot angeschnitten. Konnte es einfach nicht mehr abwarten Wink
    Das Brot ist einfach genial Love habe es auf dem Stein gebacken bei 250 C ca. 20 Minuten
    Vielen Dank für das leckere Rezept, wird es auf jeden Fall wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ganz gut, leider passt bei mir die...

    Verfasst von Nwolff1977 am 19. Januar 2018 - 05:58.

    Geschmacklich ganz gut, leider passt bei mir die angegebenen Backzeit nicht, ich bin leider neu im Backen, und es ist erst mein 2tes Brot . Ich habe es nach der angegebenen Backzeit und Temperatur aus dem Ofen genommen, es ist mir dann leider zusammen gefallen und eine spätere Messerprobe in den Teig hat ergeben, dass das Brot von noch gar nicht ausgebacken war. Ich habe es dann noch einmal 15 Minuten länger in den Ofen geschoben, von außen gut durch, von innen leider immer noch nicht 100% durchgebacken.

    Also Fazit, leckeres Brot, für mich dann leider 15 Minuten länger backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gebacken,total lecker .....werde ich jetzt...

    Verfasst von dinachen2 am 15. Januar 2018 - 19:16.

    Gerade gebacken,total lecker .....werde ich jetzt öfters backen.Bin total begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept....

    Verfasst von HappyTeam am 14. Januar 2018 - 15:01.

    Sehr gutes Rezept.

    Ich habe die Nüsse etwas zerkleinert.
    Backmalz ist ein muß bei Brot.
    Warm nur mit Butter drauf - DER KNALLER!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zur Zeit ist dies unser Lieblingsbrot! Ich backe...

    Verfasst von Schnucke am 5. Januar 2018 - 16:55.

    Zur Zeit ist dies unser Lieblingsbrot! Ich backe es in der ovalen Ultra-Form von Tupperware! Gelingt immer!! 5" von mir dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot. Uns hat es sehr gut...

    Verfasst von BlueRose81 am 12. November 2017 - 12:32.

    Super leckeres Brot. Uns hat es sehr gut geschmeckt.
    Das nächste Mal werde ich die Walnüsse aber vorher ein wenig kleiner machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die mit dem Topf mixt hat geschrieben:...

    Verfasst von Sundelin am 9. November 2017 - 08:16.

    Die mit dem Topf mixt hat geschrieben:
    Ich habe die Silikonbackform von Lecué, die sieht so aus wie die von Tchibo, die du wahrscheinlich meinst. Ich lasse sie offen, decke sie mit einer Silikonbackmatte ab, man kann bestimmt auch Alufolie nehmen. Allerdings ist die Teigmenge für meine Backform (fasst Teig für Brote bis ca. 650 g) zu viel, ich teile ihn deshalb und backe in zwei Formen.


    DolceVita35 hat geschrieben:
    Ich habe weder Römertopf noch Form mit Deckel, sondern nur die Silikonbackschale von Tch... Da es ja 2 Brote werden, würden sie in der Silikonschale sehr schmal werden, da man diese ja bis fast zum Ende "zu machen" soll. Hat da jemand Erfahrung? Offen lassen oder trotzdem schließen? Oder offen mit Alufolie darüber?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super!

    Verfasst von carmenbofrost am 9. November 2017 - 07:58.

    Schmeckt super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe es statt mit Weizenmehl mit...

    Verfasst von Alinche am 5. November 2017 - 22:07.

    Sehr lecker! Habe es statt mit Weizenmehl mit Dinkelmehl 630 im 3,5l Ultra gebacken.
    Das Abschaben des Teigs vom Messer habe ich nicht gemacht-ging auch so wunderbar ab.
    Vom TM5 direkt geteilt und gefaltet, hab ich den Teig gleich in den Ultra und dann 60 Min. zugedeckt gehen lassen.
    Nie mehr gekauftes Walnussbrot, 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!!...

    Verfasst von Lemonpocket am 3. November 2017 - 11:24.

    Super!!!

    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen! Smile


    Grüssle, Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker 😋 ich habe das leckere Brot in der...

    Verfasst von TanjasThermi am 31. Oktober 2017 - 22:58.

    Sooo lecker 😋 ich habe das leckere Brot in der Silikoneforn von Tchibo gebacken.
    Beste Brot bisher.
    Top 5 *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut gelungen! Vielen Dank für dieses tolle...

    Verfasst von sanella5 am 18. Oktober 2017 - 16:44.

    Sehr gut gelungen! Vielen Dank für dieses tolle Rezept. Mache es übrigens immer mit dem Typ 1000 Brotmehl aus der Adlermühle*. Das ist eine Mischung aus Roggen-u. Weizenmehl und passt super zu diesem Brot.
    *nur zu empfehlen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker und mal was anderes. Wir lieben...

    Verfasst von HeidiGiftthaler am 18. Oktober 2017 - 14:32.

    Suuuper lecker und mal was anderes. Wir lieben dieses Brot. Und ich nehm anstatt Weizenmehl Dinkelmehl. Wird noch saftiger....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeeega lecker! 😋...

    Verfasst von Janine1981 am 28. September 2017 - 11:27.

    Meeeega lecker! 😋
    Herzlichen Dank!

    Ich habe es ohne Backmalz in einem Gussbräter mit Glasdeckel gebacken. Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser aller Lieblingsbrot, die 2 Laibchen sind...

    Verfasst von Aerdna Hazel am 25. September 2017 - 09:44.

    Unser aller Lieblingsbrot, die 2 Laibchen sind ruckzuck weg, man kann gar nicht mehr aufhören mit dem Essen, etwas Butter dazu, perfekt!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht Super lecker aus!!!

    Verfasst von Buch2013 am 23. September 2017 - 14:40.

    Sieht Super lecker aus!!!

    Liebe Grüße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • saumya: gib mal bei YouTube Brot falten ein. Dann...

    Verfasst von Sille TM5 am 18. September 2017 - 20:13.

    saumya: gib mal bei YouTube Brot falten ein. Dann findest du eine Erklärung 😉.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • total leckeres Brot,, wird bei uns sehr gerne...

    Verfasst von Küchenhexe305 am 31. August 2017 - 13:24.

    total leckeres Brot,, wird bei uns sehr gerne gegessen tmrc_emoticons.)

    SmileSmile Mit guten Freunden schmeckt gutes Essen noch besser SmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben dieses Brot!...

    Verfasst von adinchen am 24. August 2017 - 08:24.

    Wir lieben dieses Brot!
    Schmeckt seeeehr Lecker, danke dür das Rezept!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie ist das genau mit 10x falten gemeint?

    Verfasst von saumya am 5. August 2017 - 20:48.

    Wie ist das genau mit 10x falten gemeint?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und ein gutes Rezept zur...

    Verfasst von zuckertante61 am 16. Juli 2017 - 09:23.

    Super lecker und ein gutes Rezept zur Walnussverwertung. Danke fürs Rezept. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker und dabei so einfach zu machen....

    Verfasst von Carlie am 9. Juli 2017 - 20:48.

    Unglaublich lecker und dabei so einfach zu machen. Danke fürs Teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super tolles Brot geworden Habe Backmalz zum...

    Verfasst von Melody Ocean am 23. Juni 2017 - 08:08.

    Ein super tolles Brot geworden. Habe Backmalz zum ersten Mal verwendet und muss sagen, dass ich gar nicht genau weiß was es macht. Aber ich habs mit reingemacht und es ist perfekt geworden. *top

    Als kleine Ergänzung: Die Walnuss, die ich fertig geschält gekauft habe, habe ich noch etwas zerkleinert, weil sie mir so zu groß waren.

    Danke für das tolle Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eigentlich wollte ich nur meine restlichen Walnsse...

    Verfasst von Tuppence am 16. Juni 2017 - 22:39.

    Eigentlich wollte ich nur meine restlichen Walnüsse verwerten - und habe nun ein super leckeres Brot entdeckt! Kommt zu meinen Favoriten.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega leckeres Walnussbrot 5 Vielen Dank fr das...

    Verfasst von aguse23 am 13. Juni 2017 - 18:57.

    Mega leckeres Walnussbrot. 5+* Vielen Dank für das super tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr leckeres Brot - vielen Dank fr das Rezept...

    Verfasst von Leni53 am 13. Juni 2017 - 18:09.

    sehr leckeres Brot - vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne 5 Sterne das Brot schmeckt sehr lecker...

    Verfasst von adinchen am 8. Juni 2017 - 13:11.

    Gerne 5 Sterne, das Brot schmeckt sehr lecker!
    Danke für das RezeptWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Silikonbackform von Lecueacute die...

    Verfasst von Die mit dem Topf mixt am 11. Mai 2017 - 22:06.

    Ich habe die Silikonbackform von Lecué, die sieht so aus wie die von Tchibo, die du wahrscheinlich meinst. Ich lasse sie offen, decke sie mit einer Silikonbackmatte ab, man kann bestimmt auch Alufolie nehmen. Allerdings ist die Teigmenge für meine Backform (fasst Teig für Brote bis ca. 650 g) zu viel, ich teile ihn deshalb und backe in zwei Formen.


    DolceVita35 hat geschrieben:
    Ich habe weder Römertopf noch Form mit Deckel, sondern nur die Silikonbackschale von Tch... Da es ja 2 Brote werden, würden sie in der Silikonschale sehr schmal werden, da man diese ja bis fast zum Ende "zu machen" soll. Hat da jemand Erfahrung? Offen lassen oder trotzdem schließen? Oder offen mit Alufolie darüber?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • guten morgen DolceVita35 ich mache daraus 1 brot...

    Verfasst von Tante Emma am 10. Mai 2017 - 08:15.

    guten morgen DolceVita35, ich mache daraus 1 brot und gebe es in die silikonbackschale mit alufolie drüber, wird wunderbar lg aus Niederbayern

    zitat: Gesund ist der, der mit sich, seiner Umwelt, und dem Herrgott in Frieden lebt!   Kneipp

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe weder Roumlmertopf noch Form mit Deckel...

    Verfasst von DolceVita35 am 9. Mai 2017 - 16:26.

    Ich habe weder Römertopf noch Form mit Deckel, sondern nur die Silikonbackschale von Tch... Da es ja 2 Brote werden, würden sie in der Silikonschale sehr schmal werden, da man diese ja bis fast zum Ende "zu machen" soll. Hat da jemand Erfahrung? Offen lassen oder trotzdem schließen? Oder offen mit Alufolie darüber?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von Bille70 am 3. Mai 2017 - 12:35.

    Sehr lecker! Smile

    Statt Backmalz habe ich einen EL dunklen Balsamicoessig genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mehrfach gebacken Immer weider ein Genuss...

    Verfasst von Tessa2014 am 2. Mai 2017 - 12:40.

    Schon mehrfach gebacken. Immer weider ein Genuss. Mit Backmalz wird es besonders gut. Geht aber auch mit Brotgewürz. Dankeschön.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker War ganz schnell aufgegessenWerde es...

    Verfasst von Veilchenfan am 1. Mai 2017 - 16:53.

    super lecker War ganz schnell aufgegessen.Werde es bald wieder backen.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein neues Lieblingsbrot Danke fuumlr dieses tolle...

    Verfasst von Die mit dem Topf mixt am 1. Mai 2017 - 01:04.

    Mein neues Lieblingsbrot. Danke für dieses tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das perfekte Brot - fluffig mit einer krossen...

    Verfasst von JulchenB am 29. April 2017 - 11:44.

    Das perfekte Brot - fluffig mit einer krossen Kruste und dann noch die leckeren Walnüsse. Für uns ist das eins der besten Brote, die ich bisher gemacht habe. Ich hatte erst gedacht, dass die Hefemenge sehr gering ist, aber das Brot ist super aufgegangen, und man schmeckt die Hefe nicht so heraus.

    Ich hatte kein Backmalz im Haus. Musste nicht hinein, denn das Brot schmeckte auch ohne.

    Vielen Dank für das super Rezept!!!

    Liebe Grüße

    JulchenB

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr gutes Brot...

    Verfasst von francisca am 26. April 2017 - 19:21.

    Sehr sehr gutes Brot,
    das gibt es jetzt öfters....
    habs im Ultra gebacken. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und schon wieder ein neues LieblingsbrotVolle...

    Verfasst von cookie-789tm5 am 25. April 2017 - 20:05.

    Und schon wieder ein neues Lieblingsbrot!!!!Volle Sterne!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei mir so gut wie nicht aufgegangen obwohl ich...

    Verfasst von Werden am 25. April 2017 - 10:35.

    bei mir so gut wie nicht aufgegangen obwohl ich ein händchen für hefeteig habe schade werde es wieder mal versuchen dann gibt es sternchenSad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brot habe es in einer Jenaschuumlssel...

    Verfasst von Helen-a am 22. April 2017 - 21:44.

    Super Brot, habe es in einer Jenaschüssel (Glasschüssel mit Deckel) gebacken. Der Backofen hatte Restwärme und war trotzdem in 50 min + 10 Min fertig
    5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und jetzt vergebe ich alle Sterne dieser...

    Verfasst von micha_mixt am 20. April 2017 - 17:34.

    Und jetzt vergebe ich alle Sterne dieser Rezeptwelt, die möglich sind, da dieses Brot sehr, sehr gut ist!

    Vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes!Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •