3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Wecken/Brötchen Kügele


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Stück

Hefeteig

  • 1000 Gramm Mehl 630 Dinkel, wer möchte kann auch ein anderes nehmen
  • 20 Gramm Salz
  • 17,5 Gramm Fett, Butterschmalz, Butter Schmalz, Margarine
  • 525 Gramm lauwarmes Wasser
  • 10 Gramm Backmalz, wer keines hat kann es auch weglassen, gibt einen malzigen Geschmack und gibt einwenig Farbe
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung Hefeteig
  1. Wasser, Hefe und eine Prise Zucker in den Mixtopf Closed lidgeben und  bei 37 Grad 2.30 Minuten Stufe 4 verrühren.

    Die restlichen Zutaten in den Closed lidwiegen und dann bei Dough mode 5 Minuten kneten.

    Bitte dabei bleiben der Thermi tanzt gerne bei dieser Menge!

    Ansonsten Rezept bitte halbieren.

  2. Den fertigen Teig gleich zu kleinen Kugeln mit ca. 30 Gramm formen und auf ein Backgitter mit Papier / oder Zauberstein legen und dann in den vorgeheizten Backofen bei 200°  ca.15Minuten backen. Je nach Backofen!

    Der Teig ist sehr fest und bei uns an der Fasnet für die Kinder ob Groß und Klein der Renner!

    Wer die Kügele lockerer möchte, sollte den Teig ca. 30 Minuten gehen lassen.

    Kügele Hoi!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je Nach Mehlart variiert die Wassermenge um ein paar Gramm. Der Teig darf aber nicht naß , sondern eher schwer und fest sein.

Wer die Kügele lieber etwas lockerer mag, sollte sie etwas gehen lassen. Mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 15-30 Minuten gehen lassen ,dann wie oben beschrieben backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Backe die wecken heute das zweite Mal. Das letzte...

    Verfasst von mia-rose am 25. Oktober 2017 - 20:28.

    Backe die wecken heute das zweite Mal. Das letzte Mal hab ich sie etwa doppelt so groß gemacht und in der Zeit als der Ofen aufheizte gehen lassen. Sind super geworden! Danke für‘s Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :party:Viel Spaß und ich

    Verfasst von hexle123 am 27. Januar 2014 - 19:27.

    PartyViel Spaß und ich hoffe euch schmeckts!

    Hexle123

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Isch jo nett - Ehgner Kügele

    Verfasst von Funke7 am 27. Januar 2014 - 10:15.

    Isch jo nett - Ehgner Kügele Party Ich bin auch aus Ehingen - die werd ich glatt mal machen - Sterne folgen dann.Danke fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können