3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weizen-Roggenbrot ohne Schnick Schnack


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 360 g Wasser
  • 1 Päckchen Hefe, alternativ 20g frische Hefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 12 g Salz
  • 300 g Weizenmehl, (405)
  • 300 g Roggenmehl, (997)
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig (Variante Trockenhefe)
  1. 1.) Weizenmehl und Roggenmehl abwiegen und in den Closed lid geben2.) Zucker, Hefe, Salz und Wasser dazu geben und 5min/Dough mode kneten.3.)Teig in eine Schüssel geben und 1 Std abgedeckt ruhen lassen.4.) Danach den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und nochmal kräftig durchkneten.5.) Zu einem Laib formen. (Nach eigenen Gefallen)6.) Den Teig in eine Form geben (ich hatte eine Ovale Auflaufform)7.) Mit Wasser besprühen und einschneiden.8.) Den Deckel drauf und in den kalten Backofen bei 230° 55 Minuten backen.9.)Nach Bedarf noch 3 - 5 Min ohne Deckel weiterbacken, bis die gewünschte Farbe entsteht. 

     

     

10
11

Tipp

Tipp: Bei frischer Hefe muss der 1. Schritt so durchgeführt werden:Wasser, Hefe und Zucker in den Closed lid geben und 2,5 Min/37°/Stufe 2 erwärmen.Die übrigen Zutaten hinzufügen und 5Min/ Dough mode kneten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super sau lecker  beim

    Verfasst von SarahM 84 am 24. August 2016 - 13:51.

    Super sau lecker 

    beim nächsten mal denke ich werd ich 

    Joghurt mit reinmischen.  

    Sonst wird das Brot am nächsten Tag   zu Trocken . [[wysiwyg_imageupload:25929:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, ich habe gerade

    Verfasst von Hobbyköchin9260 am 16. Juni 2016 - 08:05.

    Guten Morgen,

    ich habe gerade den Teig für das Brot zubereitet. Er ließ sich super aus den Mixtopf lösen. Jetzt waarten. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sipo, danke fürs Rezept

    Verfasst von Jaka am 28. Mai 2016 - 21:35.

    Sipo, danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey das hört sich gut an

    Verfasst von Therm_i am 26. Mai 2016 - 10:22.

    Hey das hört sich gut an tmrc_emoticons.D wird ausprobiert 

    Wie ich meinen Küchenengel liebe tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top Rezept.... Ich bin

    Verfasst von Schnucke0107 am 9. Mai 2016 - 21:31.

    Top Rezept.... Ich bin begeistert und meine Familie auch

     

    Nachtrag.....habe das Brot heute zum zweitenmal gebacken, dieses mal mit 400gr Roggenvollkornmehl plus 150 gr. Naturjoghurt hab ich dazugegeben.Es war total Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also hier nun meine

    Verfasst von Meditante am 20. April 2016 - 22:00.

    Also hier nun meine Bewertung: geschmacklich gut nur bei mir ging es zuerst super hoch aber nach nochmaligen kneten und abbacken leider nicht mehr  tmrc_emoticons.(. Keine Ahnung, was ich falsch gemacht habe. Dadurch ist es nun sehr kompakt und nicht fluffig. Beim nächsten mal lasse ich das zweite kneten weg. Mal sehen.

     

    Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange bleibt das Brot

    Verfasst von Solotu am 20. April 2016 - 10:36.

    Wie lange bleibt das Brot frisch und wird nicht so schnell trocken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, werde es gleich

    Verfasst von Meditante am 20. April 2016 - 09:21.

    Guten Morgen, werde es gleich ausprobieren, dann vergebe ich auch Sterne ! Cooking 7

     

    Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lange gesucht und endlich

    Verfasst von barbie52 am 8. März 2016 - 13:17.

    Lange gesucht und endlich gefunden!!! tmrc_emoticons.) Es gibt also doch noch ein Brot ohne Dinkel, ein Teig der nicht 12 Stunden liegen muss, mit Zutaten die man im Haus haben kann - ein Brot, das funktioniert ohne Zauberstein usw, welches man auch mal auf die Schnelle backen kann, wenn es nötig ist!

    Das Schönste kommt jetzt: ES SCHMECKT AUCH GUT!!! DANKE für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey danke freut mich wenn es

    Verfasst von Therm_i am 9. Dezember 2015 - 00:25.

    Hey tmrc_emoticons.) danke freut mich wenn es schmeckt 

    Wie ich meinen Küchenengel liebe tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Schnelles, einfaches

    Verfasst von t-h-e-r-m-i-e-f-a-n am 17. November 2015 - 01:33.

    Hallo! Schnelles, einfaches und vor allem leckeres Rezept! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können