3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwirbelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 230 g Dinkel
  • 400 g Mehl (Weizen- oder Dinkelmehl)
  • 400 g Wasser
  • 1 EL Essig (am besten Aceto Balsamico)
  • 1 EL Öl
  • 1 ½ TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 240 Grad vorheizen

    Den Dinkel  30 sek./St. 10 schroten, restliche Zutaten zufügen und Dough mode 1,5 min.

    Den Teig auf ein Backblech mit Backpapier geben. Backpapier an allen 4 Enden zusammen nehmen und "zwirbeln" ohne Wartezeit in den Ofen und ca. 40 min bei 240 Grad Ober- und Unterhitze backen.

    Dies Rezept habe ich in einem anderem Forum gefunden, ich hoffe der oder die Verfasserin verzeiht mir, dass ich es hier eingestellt habe, aber es ist so lecker, dass ich es euch nicht vorenthalten möchte....

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Brot schnell gemacht und schmeckt sehr gut

    Verfasst von Solotu am 22. April 2017 - 10:07.

    Tolles Brot, schnell gemacht und schmeckt sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Neut am 10. Januar 2017 - 16:20.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckeres brot wird es jede woche geben

    Verfasst von mandy40 am 26. September 2016 - 13:40.

    Sehr sehr leckeres brot Lol wird es jede woche geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Brot,

    Verfasst von Nikostern am 2. August 2016 - 01:41.

    Ein sehr leckeres Brot, locker und mit einer schönen Kruste. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, super schnell

    Verfasst von CaReFi am 16. Februar 2016 - 11:35.

    Sehr lecker, super schnell und wird von uns regelmäßig gemacht und ganz schnell aufgegessen! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dein Zwirbelbrot ist super

    Verfasst von swabian am 28. Januar 2016 - 21:11.

    Dein Zwirbelbrot ist super Lecker und saftig geworden, es schmeckt auch noch am 3. Tag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht!

    Verfasst von runningmom_04 am 12. Januar 2016 - 23:01.

    Super schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ruck zuck gemacht und sehr

    Verfasst von SANNE86 am 9. Dezember 2015 - 19:08.

    Ruck zuck gemacht und sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von jenny08 am 27. September 2015 - 22:39.

    Hallo beisammen

    Zwirbel....das ist wirklich witzig. Das Wort hat meine Oma früher schon benutzt und ich fand es da schon lustig. Schön das Sachen aus der Kindheit nicht vergessen werden..

    Einfach lecker und schnell gemacht....Danke dafür.

    LG claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich ich kannte das

    Verfasst von grisu1963 am 11. Juli 2015 - 15:53.

    Hallo!

    Ich ich kannte das Brot schon aus einem anderen Forum, habs aber nicht mehr gefunden - Danke das du es hier eingestellt hast. Das Brot ist gerade im Backofen und sieht schon toll aus. Ist für eine Einweihungsfeier als Mitbringsel gedacht. Hoffe es schmeckt denen genau so gut wie mir. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh Mann, ist das Brot

    Verfasst von tilasaniy am 28. Juni 2015 - 17:52.

    Oh Mann, ist das Brot lecker!!  tmrc_emoticons.)

    Und so schnell und einfach gebacken ... ganz ohne Backform oder Gärkörbchen!! Einfach perfekt!!

    Ich hab's ein bisschen an unseren Geschmack angepasst: zusammen mit dem Dinkel hab ich 1 TL Brotgewürz mitgemahlen. Und zu den restlichen Zutaten hab ich noch etwas Backmalz zugegeben.

    Das Rezept ist schon gespeichert und wird bestimmt noch oft gebacken Love  DANKE fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass es bei euch

    Verfasst von kikrako am 7. Juni 2015 - 00:29.

    Freut mich, dass es bei euch auch so gut ankommt wie bei uns tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum Abendbrot brauchte ich

    Verfasst von Moni99 am 5. Juni 2015 - 17:31.

    Zum Abendbrot brauchte ich gesteern noch schnell ein frisches Brot, bin dabei über dein Rezept "gestolpert".

    Hat uns allen wunderbar geschmeck! Außen eine tolle Kruste und innen sehr locker. Auch heute Mittag war es noch super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei diesem Brot auf keinen

    Verfasst von estella13 am 5. Juni 2015 - 17:28.

    bei diesem Brot auf keinen Fall das Brot zwirbeln,

    nur die 4 Papierenden oben zusammendrehn, das Brot

    kriegt dadurch die Form oben (krustig) 

    das Papier geht eh von alleine wieder auf,

    es ist dadurch eine runde Form entstanden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • es ist soooo lecker, vielen

    Verfasst von estella13 am 5. Juni 2015 - 17:24.

    es ist soooo lecker, vielen Dank hierfür!

    sogar mein verwöhnter Freund ist hin und weg tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade gemerkt das ich

    Verfasst von SHRS am 3. Juni 2015 - 18:34.

    Habe gerade gemerkt das ich zu meinem Komentar die Sternchen vergessen hatte. Sorry!!

    Das Brot hat uns auch noch nach einigen Tagen gut geschmeckt.

    LG SHRS

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenns schnell gehn soll, ist

    Verfasst von SHRS am 20. Mai 2015 - 20:13.

    Wenns schnell gehn soll, ist dieses Brot einfach Super. Werde es wieder backen.

    LG  SHRS

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot haben wir mehrfach

    Verfasst von AndreaBo112 am 29. April 2015 - 15:41.

    Das Brot haben wir mehrfach gebacken und es ist jedes Mal anders. Aber immer gut und Rückzug weg

    Corn ö

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Und es ist

    Verfasst von AndreaBo112 am 19. April 2015 - 21:34.

    Super lecker. Und es ist lange frisch. Anders als vom Bäcker. 

    Corn ö

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot vorgestern

    Verfasst von 2bubenmama am 21. März 2015 - 10:39.

    Ich habe das Brot vorgestern abends gebacken und es ist schon weg. tmrc_emoticons.)

    Super knusprig, innen fluffig weich - da essen sogar die Kinder den Rand tmrc_emoticons.D

    5 Sterne und ein großes Dankeschön für`s Einstellen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Brot, welches gut bei

    Verfasst von MajaC. am 1. Februar 2015 - 20:14.

    Klasse Brot, welches gut bei meinen Kindern ankam..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • na das freut mich doch, guter

    Verfasst von kikrako am 30. Januar 2015 - 12:55.

    na das freut mich doch, guter Tipp mit den Röstzwiebeln, muss ich auch mal probieren.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist total super

    Verfasst von BiBö85 am 30. Januar 2015 - 09:04.

    Das Brot ist total super geworden und war geschmacklich sehr gut. 

    Ich habe ja etwas Dinkel gegen Roggen ausgetauscht... Mein Vater (Bäcker) hat mir dazu den Hinweis gegeben, dass dann etwas Sauerteig dazu muss ...wohl immer wenn man mit Roggen arbeitet.

    Ich bin auch total begeistert von der Form des Brotes tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es gerade im Ofen,

    Verfasst von BiBö85 am 29. Januar 2015 - 16:39.

    Ich habe es gerade im Ofen, da ich nicht mehr genug Dinkelkörner da hatte...habe ich die restlichen 80gr mit Roggenkörnern aufgefüllt. 

    Die Knetzeit habe ich auf 1 Min. verlängert und habe in den letzten 20 sek. eine "handvoll" Röstzwiebeln hinzugefügt. 

    Ich werde berichten wie es schmeckt und dann die Sterne vergeben...aber eins kann ich schon mal sagen: Es duftet sehr gut tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat das Brot gut

    Verfasst von ttricksi am 14. Januar 2015 - 21:54.

    Uns hat das Brot gut geschmeckt. Ich habe allerdings fertiges Dinkelmehl 1050 genommen, weil ich keine Körner im Haus hatte. Ich habe auch noch zusätzlich etwas Roggenvollkornmehl untergeknetet, weil mir der Teig doch sehr klebrig aussah. Vielleicht ist das der Grund warum mein Brot innen überhaupt nicht krümelig war, sondern ein perfekte Schnittbrot. Wird auf jeden Fall wieder mal gebacken. Nur ganz lieb gemeinte 4 Sterne, weil ich nicht ganz nach dem Rezept gebacken habe und ich es somit nicht ganz beurteilen kann. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat das Brot gut

    Verfasst von ttricksi am 14. Januar 2015 - 21:54.

    Uns hat das Brot gut geschmeckt. Ich habe allerdings fertiges Dinkelmehl 1050 genommen, weil ich keine Körner im Haus hatte. Ich habe auch noch zusätzlich etwas Roggenvollkornmehl untergeknetet, weil mir der Teig doch sehr klebrig aussah. Vielleicht ist das der Grund warum mein Brot innen überhaupt nicht krümelig war, sondern ein perfekte Schnittbrot. Wird auf jeden Fall wieder mal gebacken. Nur ganz lieb gemeinte 4 Sterne, weil ich nicht ganz nach dem Rezept gebacken habe und ich es somit nicht ganz beurteilen kann. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das zweite mal meinen neuen

    Verfasst von skippyrex am 13. Januar 2015 - 12:59.

    das zweite mal meinen neuen thermi benutzt ....und einfach ein tolles leckeres brot  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ein schnelles

    Verfasst von foma am 14. November 2014 - 22:07.

    Ich habe ein schnelles Brotrezept gesucht und gefunden!! Super lecker und schnell! 

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, auch meinen

    Verfasst von Meli87 am 3. November 2014 - 20:59.

    Super lecker, auch meinen Kids hats total gut geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kikrako, vielen Dank

    Verfasst von Stepquenn am 18. August 2014 - 12:23.

    Hallo Kikrako,

    vielen Dank für die Info. Bisher habe ich eh immer schon verschiedenen Mehlsorten gearbeitet. Ich finde das schmeckt immer besser. tmrc_emoticons.;) Mit dem Flüssigkeitsanteil werde ich als nächstes Mal anfangen zu experimentieren.

    Viele Grüße

    die Stepqueen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Brot, werd ich

    Verfasst von steffi9976 am 16. August 2014 - 23:43.

    Sehr gutes Brot, werd ich bestimmt wieder backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot sieht nicht nur

    Verfasst von Ella-Bella am 15. August 2014 - 12:45.

    Das Brot sieht nicht nur lecker aus tmrc_emoticons.p  es schmeckt auch so.

    Meine Familie ist begeistert und es ist schnell gemacht. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Stepquenn,   also ich

    Verfasst von kikrako am 13. August 2014 - 20:02.

    Hallo Stepquenn,

     

    also ich backe sonst nicht mit glutenfreiem Mehl, was ich aber so recherieren konnte war, dass man verschiedene Sorten kombinieren sollte. Z.B. Reismehl, Buchweizen und Leinsamen und dann noch etwas zum Binden hinzugibt. Z.B. Guarken- oder Johannisbrotkernmehl. Vermutlich musst du da etwas experementieren bis es ein halbwegs vernünftiges Ergebnis gibt....Mit der Flüssigkeit ebenso. Im Original rezept ist die Konsistenz auf alle Fälle relativ flüssig also nicht knetbar. Hoffe dir damit etwas geholfen zu haben. Kannst ja berichten, wenn es klappt.

    LG Kikrako

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, ich würde das

    Verfasst von Stepquenn am 13. August 2014 - 13:23.

    Hallo zusammen,

    ich würde das Brot auch gerne backen, aber ich bin glutenfrei unterwegs. Wisst ihr, was ich beachten muss, wenn ich das im Rezept angegeben Mehl durch glutenfreies Mehl ersetze (z.B. mehr Flüssigkeit und wenn ja in welchem Verhältnis)?

     

    Viele Grüße

    die Stepquenn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ! Gerade erst entdeckt

    Verfasst von Rita Otto am 25. Juni 2014 - 21:48.

    Hallo !

    Gerade erst entdeckt schon nach gebacken und total begeistert.

    Von uns Brotessern fünf Sterne und einen Sternregen.

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses tolle und

    Verfasst von desa125 am 25. Februar 2014 - 21:25.

    Danke für dieses tolle und vor allem schnelle Rezept! Vor allem meine Tochter war begeistert von dem Brot  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass ihr das Brot

    Verfasst von kikrako am 2. Februar 2014 - 18:05.

    Freut mich, dass ihr das Brot ausprobiert habt. Ich mach es auch immer wieder, wenns mal schnell gehen soll tmrc_emoticons.-) Habe es auch schon in einer Kastenform gebacken, das geht auch.

    LG Kikrako

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept! Brot

    Verfasst von SusanneW aus W am 19. Januar 2014 - 19:39.

    Danke für das Rezept! Brot heute gebacken mit 6-Korn-mischung und Dinkelmehl, als "Gewürz" Kümmel zugegeben. Ich liebe so schön einfache Rezepte tmrc_emoticons.)

    Super locker und eine tolle Kruste. Das wird sicherlich eines der Lieblingsrezepte Love Love

    Viele Grüße Susanne

    Ein Leben ohne  Mixingbowl closed ist möglich - aber: wollen wir das?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Brot gerade

    Verfasst von Kitty0310 am 16. Dezember 2013 - 16:02.

    Ich habe dieses Brot gerade gemacht und bin total begeistert. So schnell fertig!!! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sonja,   also als  fast

    Verfasst von kikrako am 24. Februar 2013 - 21:14.

    Hallo Sonja,

     

    also als  fast noch flüssig würde ich den Teig nicht bezeichnen, eher als sehr zähflüssig und klebrig.Definitiv nicht zum Formen geeignet tmrc_emoticons.-) Aber das braucht man ja auch nicht. Freut mich, dass es dir schmeckt. Big Smile

     

    LG Kikrako

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gebe gerne 5 Sterne für

    Verfasst von Gina 03 am 11. Juli 2012 - 21:56.

    gebe gerne 5 Sterne für dieses Brot.Optisch schon ein Hingucker,kann es ja nur lecker schmecken.Danke für das Rezept einstellen und 

    LG  Gina 03

    LG Gina 03


    Ohne Frauen geht es nicht,das hat sogar GOTT einsehen müssen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu! Gerade hab ich das

    Verfasst von butterblume2610 am 27. Juni 2012 - 23:17.

    Huhu!

    Gerade hab ich das Zwirbelbrot zum ersten Mal gebacken und esse es gerade mit selbstgebackener Erdbeermarmelade *yummie*

    Aber ist es richtig, das der Teig absolut nicht fest, sondern fast noch flüssig ist?

    LG

    die Butterblume

    Liebe Grüße


    Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja vorheizen ist

    Verfasst von kikrako am 22. Dezember 2010 - 20:13.

    Hallo,

    ja vorheizen ist richtig, wobei ich jetzt schon zweimal nicht gewartet habe, bis die 240 Grad erreicht wurden, sondern schon bei gerade mal 160 Grad reingeschoben habe und dann trotzdem nur 40 min backen musste. Ist auch super geworden...

    Einfach mal ausprobieren, jeder Backofen ist anders.

     

    LG und schöne Feiertage

    Kikrako

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vorgeheizter Backofen

    Verfasst von rappeltine am 22. Dezember 2010 - 06:52.

    Hallo,

    ich bin zwar nicht die Verfasserin, aber oben am Rezeptanfang steht, "Backofen auf 240 Grad vorheizen".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backzeit

    Verfasst von zausel72 am 21. Dezember 2010 - 22:18.

    Hallo,

    kommt das Brot in den vorgeheizten oder in den kalten Backofen?

    Grüße

    zausel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  gagg, das mit dem

    Verfasst von kikrako am 31. Juli 2010 - 11:13.

    Hallo  gagg,

    das mit dem Zwirbeln ist so gemeint, dass man nur die 4 Enden des Backpapiers oben über dem Brot zusammen dreht. So bekommt es eine fast runde Form. Ich gebe das Brot so "gezwirbelt" direkt in den vorgeheizten Ofen.Dort öffnet sich das Papier von ganz alleine und es kommt wirklich eine interessante Form dabei heraus. Freut mich dass es deinen Geschmack trifft Praline. Ich finde es auch ganz besonders lecker.

    Liebe Grüße Kikrako

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe dieses Brot

    Verfasst von Praline-1 am 30. Juli 2010 - 22:25.

    Also ich habe dieses Brot   anfangs der Woche gebacken und habe das Backpapie vor dem Backen etwas geöffnet. Das Brot sieht total urig aus und schmeckt sehr gut,  genau mein Geschmack.

    LG Praline-1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zwirbeln?

    Verfasst von gagg am 30. Juli 2010 - 18:32.

    Hallo!

    Das hört sich ja ziemlich interessant an, aber ich habe doch eine Frage zum Zwirbeln: also ich mache den Teig in die Mitte des Backpapiers, nehme dann die vier Enden in der Mitte zusammen und drehe sozusagen von unten (am Boden) her den Teig mit dem Backpapier. Öffne ich dann wieder das Backpapier oder kommt es verzwirbelt/verschlossen in den Backofen?

    Gruß

    gagg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können