3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Baileys Creme die "Schlanke"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Creme

  • 100 g Zucker
  • 300 g Magerquark
  • 140 g Baileys
  • 200 g Schmand
  • 200 g saure Sahne
  • 20 g Vanillezucker

Schattenmorellen

Knusperschicht

  • 20 Stück Amarettini
5

Zubereitung

    Schattenmorellen in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Zucker, Quark, Baileys, Schmand, Saure Sahne und Vanillezucker auf Stufe 3 zu einer glatten Creme verrühren. Bitte mit Augenkontakt. Zum Schluss die abgetropften Kirschen unter die Creme heben und bis zum Verzehr im Kühlschrank parken. Vor dem Servieren die Creme mit zerbröselten Amarettini bedecken.
  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Tipp

Man kann die Saure Sahne natürlich durch 200 g Schmand ersetzen, dann wird die Creme wahrscheinlich etwas fester (Saure Sahne ist von der Konsistenz nicht so fest wie Schmand).

Da ich leider nur 200 g Schmand hatte, musste ich zu den 200 g Saure Sahne greifen, was mich jetzt aufgrund des Fettgehaltes von nur 10 % im Gegensatz zu 24 % nicht weiter störte.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Gaby, danke für die

    Verfasst von Zuckerpuppe1 am 26. Februar 2015 - 21:14.

    Hallo Gaby,

    danke für die schnelle Antwort. Ich gebe dir Bescheid, wie die Creme angekommen ist. Mache Sie vielleich am WE...

    LG Zuckerpuppe1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zuckerpuppe1, ich nehme

    Verfasst von GAGA1963 am 26. Februar 2015 - 18:19.

    Hallo Zuckerpuppe1,

    ich nehme meist 1 großes Glas Schattenmorellen ... manchmal aber auch 2-3 kleine Gläser (Natreen bzw. Diätini). Kommt drauf an, was ich gerade im Vorratsschrank habe.

    Lass es dir schmecken tmrc_emoticons.)

     

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gaby, ich finde keine

    Verfasst von Zuckerpuppe1 am 26. Februar 2015 - 10:32.

    Hallo Gaby,

    ich finde keine Gewichtsangabe für die Schattenmorellen tmrc_emoticons.(

    Wieviele verwendest du für dein Rezept?

    Freue mich auf Deine Antwort. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geratenen schnell mal als

    Verfasst von Knöpfchenmama2012 am 4. August 2014 - 11:28.

    Geratenen schnell mal als Nachtisch gemacht. 

    Ich hatte 2x Schmand und zwischen die Schichten Heidelbeeren gemischt. Sehr lecker und ganz flott gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach superlecker, für

    Verfasst von nähparty am 4. Mai 2014 - 01:59.

    Einfach superlecker, für jeden Bailey Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr lecker und wird

    Verfasst von keela am 11. Dezember 2013 - 17:47.

    Klingt sehr lecker und wird auf jedenfall bald ausprobiert Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • suuuper lecker! Kam bei

    Verfasst von shae am 9. Oktober 2013 - 23:00.

    suuuper lecker! Kam bei meinem Besuch richtig gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo haard1, ich würde sagen

    Verfasst von GAGA1963 am 30. Juli 2013 - 17:55.

    Hallo haard1,

    ich würde sagen auf jeden Fall 4 Portionen. Weiß es leider nicht mehr so genau, da mein Mann und ich die Schüssel allein verputzt haben (als Mahlzeitersatz). Jeder von uns hatte auf jeden Fall zwei Dessertschalen - wie voll die jetzt waren, daran kann ich mich leider nicht mehr erinnern. Wenn du es als Nachspeise nimmst, könnte es auch für 6 Portionen reichen.

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kannst du mir sagen,

    Verfasst von haard1 am 30. Juli 2013 - 14:53.

    Hallo,

    kannst du mir sagen, wieviele Portionen deine Creme ergibt.

    Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Dessert heute Abend

    Verfasst von arto69 am 19. Juni 2013 - 23:53.

    Habe das Dessert heute Abend als Nachtisch nach dem Grillen gemacht. Es ist Super angekommen. Jeder wollte sofort das Rezept haben. Schön leicht und erfrischend. 5 supersterne in mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können