3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Banaofee-Dessert mit Schokolade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 100 g Schokolade, 50:50 Milchschokolade:Zartbitter
  • 0,220 l Sahne
  • 1 Dose Kondensmilch von Milchmädchen
  • 1 reife Banane
  • 20 g Butter
  • 75 g Kekse (Hafer- oder Butterkekse)
  • 50 g Mascarpone
  • 50 g Frischkäse
  • 50 g Naturjoghurt
  • 4 Dessert-Gläschen
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kekse in den Closed lid geben und 7 sec. bei Stufe 8 häckseln. Anschließend die Butter zugeben und bei Stufe 4 rühren, bis sich die Butter mit den Krümeln vermengt hat.

    Keksmasse dann in die 4 Gläser verteilen und etwas andrücken.

  2. Schokolade in den Closed lid geben und 10 sec. auf Stufe 8 häckseln , 120 ml Sahne zufügen und das ganze bei 80 Grad Stufe 3 für 2 Min. schmelzen solange bis sich die Schokolade aufgelöst hat. Masse in ein Schüsselchen umfüllen.

  3. Kondensmilch in den Thermomix füllen und bei 90 Grad für ca. 20 Minuten auf Stufe 3 köcheln lassen - bis die Chreme goldbraun und sehr eingedickt ist. Masse etwas abkühlen lassen und dann die geschälten Bananenstücke zugeben und auf Stufe 7 für ca. 10 sec. zur hommogenen Masse pürieren. Evtl. eine kleine Prise Meersalz zufügen.

    Fertige Banofee über die Keksmasse geben.

  4. Restliche 100 ml Sahne mit Schmetterling in kalten Closed lid bei Stufe 5 nach Gehör steif schlagen (je nach Außentemperatur zwischen 2 und 4 Minuten). Anschließend geben sie die Mascarpone, Naturjoghurt und die Frischäsemasse dazu und rühren das ganze bei Stufe 5 für etwa 20 sec. glatt.

    Masse auf die Gläser mit dem Keksboden und über die Banofee geben.

  5. Als letzten Schritt geben sie die bereits abgekühlte  Schokoladen- /Sahnemasse über das Dessert.

    Sollte die Schokolade etwas zu fest sein, etwas im Wasserbad erwärmen.

    Fertig ist das leckerste Dessert für Bananen/Schokoladenliebhaber.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Dessert kann auch schon am Abend vorher vorbereitet werden.

Ich fülle die Desserts in Ikea-Teelichter tmrc_emoticons.-)

 

Das Originalrezept habe ich vom Kochblock Katharina kocht, aber auf Thermomix umgeschrieben und etwas angepasst. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • viel Aufwand, für viel zu süsses.

    Verfasst von mondklo12 am 5. November 2017 - 18:55.

    viel Aufwand, für viel zu süsses.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Meine Familie war sehr begeistert....

    Verfasst von mcwish75 am 5. März 2017 - 18:26.

    Super lecker. Meine Familie war sehr begeistert. Auch wenn es etwas aufwendiger war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von s-saier@gmx.de am 23. Dezember 2016 - 08:12.

    Sehr lecker!

    Das Dessert kam bei allen gut an. Es ist sehr lecker.

    Ich werde dieses Rezept öfters benutzen.

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bambi1984 hat geschrieben:...

    Verfasst von Zamyat am 19. Dezember 2016 - 00:16.

    Bambi1984 hat geschrieben:
    Also ich habe die Kondsmilch ewig auf Stufe 3 80°C gerührt und sie ist flüssig geblieben. Das war sehr schade da dann die Schichten natürlich nicht entstanden sind. Was hab ich falsch gemacht?


    Hallo Bambi - könnte es dran liegen, dass im Rezept steht, bei 90 Grad rühren? - Das ist fast vor dem Kochen - und dürfte erheblich dazu beitragen, dass es überhaupt eindickt... und Kondensmilch ist verschieden dick einkondensiert von Anfang an... Ich hab sowas schon mit ganz normaler Milch gemacht. Das braucht dann allerdings tatsächlich Stunden des vor sich hin Simmerns (90 Grad)Wink... LG Zamyat

    Zamyat 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Rezept gestern ausprobiert und...

    Verfasst von Bambi1984 am 11. Dezember 2016 - 13:41.

    Hallo, ich habe das Rezept gestern ausprobiert und ein bisschen weihnachtlich mit Spekulatius statt Butterkeksen und ein wenig Spekulatiusgewürz und einem Päckchen Vanillezucker in die letzte Masse, verfeinert. Es war wirklich sehr sehr lecker!!! Ich hatte nur ein Problem. Ich habe keine Milchmädchenkondensmilch gefunden und habe mich dann für die Billigvariante entschieden. Also ich habe die Kondsmilch ewig auf Stufe 3 80°C gerührt und sie ist flüssig geblieben. Das war sehr schade da dann die Schichten natürlich nicht entstanden sind. Was hab ich falsch gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker, aber leider bin ich mit der...

    Verfasst von Zaubermaus245 am 3. November 2016 - 11:52.

    Schmeckt lecker, aber leider bin ich mit der Zeitangabe gar nicht hingekommen Puzzled

    darum von mir nur 3 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dein Rezept!

    Verfasst von Webberli am 19. Oktober 2016 - 16:35.

    Danke für dein Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das probiere ich gleich mal aus. Bin sehr...

    Verfasst von Kathi Reinisch am 8. Oktober 2016 - 19:22.

    Das probiere ich gleich mal aus. Bin sehr gespannt. Alleine beim Lesen bekam ich schon einen Speicheleinschuss.tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern das erste Mal

    Verfasst von Anita-1979 am 14. Mai 2016 - 18:14.

    Gestern das erste Mal getestet - ein absoluter Leckerbissen.  Love

    Dieses Rezept ist dann direkt mal in meiner Sammlung gelandet und wird dann immer wieder mal gezaubert.  tmrc_emoticons.D

    Kochst Du noch, oder mixt Du schon?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kalorien pur ! Hört sich

    Verfasst von heidi66 am 9. Mai 2016 - 17:35.

    Big Smile Kalorien pur !

    Hört sich wahnsinnig lecker an. Die "karamelisierte" Milchmädchen-Kondesnmichl gibt es auch schon fertig zu kaufen. Habe sie bei R*w* in der Abteilung für ausländische Spezialitäten gefunden (Dose mit rotem Etikett). Probiere es mal mit der aus. Werde dann darüber berichten. LG Heidi66

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein absoluter Traum! Vielen

    Verfasst von CinaLuise am 9. März 2016 - 11:13.

    Ein absoluter Traum! Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können