3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Birnen-Schoko-Terrine


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Scheibe/n

  • 50 g Zartbitter Schokolade, In stücken
  • 1 Dose Williams-Christ Birne, 230g Abtropfgewicht, Saft aufgefangen
  • 150 g Zucker
  • 300 g 10% Joghurt
  • 200 g Schmand
  • 2 Päckchen Gelatine fix (60 Gramm)
  • 18-20 Stück Löffelbiskuit
  • 6
    2h 20min
    Zubereitung 2h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Birne mit Schokolade, immer ein Knüller!
  1. Eine Kastenform 12x30 cm mit Frischhaltefolie auslegen. Schokolade in den Closed lid geben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

    Birnen in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

    Zucker, Joghurt, Schmand und Gelatine zugeben und 1Min./Stufe 3,5 verrühren.

    Eine dünne Schicht der Creme in die Form geben. Löffelbiskuits ca. 6-8 kurz in den Birnensaft tauchen, abtropfen lassen, auf die Creme legen und leicht andrücken.

    Zerkleinerte Schokolade in den Closed lid zugeben, mit dem Spatel unterheben, die Hälfte der Creme auf die Biskuits verteilen. Das ganze evtl. wiederholen mit der übrigen Creme bedecken, mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank festwerden lassen. Terrine stürzen, Folie entfernen. Fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit etwas Kakaopulver vor dem Servieren bestäuben.

Auch Ihre Gäste werden entzückt sein!

Aus dem FINESSEN Heft 5/2014


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • (Kein Text)

    Verfasst von Ess-bar am 5. Januar 2015 - 17:14.

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab diese Terrine an

    Verfasst von ange2708 am 3. Januar 2015 - 18:35.

    Ich hab diese Terrine an Silvester als Nachtisch für 12 Personen gemacht, für jeden noch einen Löffel Mousse au chocolat und Birnenscheiben dazu gegeben. Hat allen super geschmeckt und ich hab sie bestimmt nicht zum letzten Mal gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Dessert! Ich habe

    Verfasst von Weclau am 31. Dezember 2014 - 16:14.

    Leckeres Dessert!

    Ich habe nur 100 gr. Zucker dazu gegeben und 1,5 % Joghurt verwendet.

    Hat immer noch eine angenehme Süße und mit den den Schokosplittern einfach lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm einfach zu machen und

    Verfasst von spittaler61 am 4. November 2014 - 19:46.

    Hmmm einfach zu machen und lecker... Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Upps sternchen vergessen

    Verfasst von marbir86 am 2. November 2014 - 21:14.

    Upps

    sternchen vergessen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an, werd ich

    Verfasst von marbir86 am 2. November 2014 - 21:12.

    Hört sich lecker an,

    werd ich gerne ausprobieren tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können