3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilch-Zitronen-Eis


Drucken:
4

Zutaten

  • 70 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Sahne
  • 200 Gramm Buttermilch
  • 100 Gramm Zitronensaft, (von 3-4 Zitronen)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren und umfüllen


    2. Rühraufsatz einsetzen


    3. Sahne in den Mixtopf geben und steif schlagen, Stufe 3.


    4. Zucker, Buttermilch und Zitronensaft zugeben, 20 Sek./Stufe 2 verrühren, in Eiswürfelbereiter füllen und mindestens 8 Stunden im Gefirerschrank gefrieren lassen.


    5. Rühraufsatz entferenen.


    6. Buttermilch-Zitronen-Eiswürfel aus der Form nehmen, in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 8 cremig rühren, umfüllen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Rezept aus: Einfach lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Eis ist suuuuuper lecker geworden...

    Verfasst von Zauber Mix am 26. Juni 2017 - 14:09.

    Das Eis ist suuuuuper lecker geworden!!!

    Ich habe nur 50 g Zitronensaft (2 Zitronen) genommen,

    vielen Dank für's Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SEEEEHHHHHR LECKER!!!! Dies

    Verfasst von Poellinger am 25. Juni 2012 - 09:50.

    SEEEEHHHHHR LECKER!!!!

    Dies Rezept ist aus dem Kochbuch "Einfach lecker"!! - Und genauso schmeckt dieses Eis.

    Wir hatten es gestern als Dessert - dazu Erdbeeren und Heidelbeeren - köstlich!!

    Eigentlich mag ich gar kein Zitroneneise - aber mit der Buttermilch schmeckt es super!

    Danke fürs Einstellen - 5 Sterne!!

    LG Poellinger

    Liebe Grüße - Julia Fink aus Neumarkt i.d.OPf.


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt gut! ich habs mit 50

    Verfasst von aw73 am 19. Mai 2012 - 14:31.

    schmeckt gut!

    ich habs mit 50 g Zitronensaft aus so ner Plastikzitrone gemacht, das war schon ziemlich sauer. Ich weiß jetzt aber nicht, ob die intensiver sind als ausgepresste Zitronen.

    Werde das nächste mal nur 30 g Zitronensaft nehmen, dann ist es perfekt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können