3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Caffè-Latte-Cheesecake-Creme


Drucken:
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Creme

  • 120 Gramm Cantuccini-Kekse
  • 80 Gramm kalter Espresso
  • 200 Gramm Sahne
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 250 Gramm Quark, 40% Fett
  • 80 Gramm Zucker
  • 2 TL Backkakao-Pulver
  • 1 TL lösliches Espressopulver

Deko

  • 6 TL zerkleinerte Cantuccini-Kekse (von oben)
  • 25 Gramm (ca.) Schokoladenraspel
  • 18 schokolierte Mokkabohnen
5

Zubereitung

    Creme
  1. Kekse in den Closed lid geben .....
  2. .... 2 Sek. / St. 5-6 grob zerkleinern und umfüllen. Der Closed lid muss nicht gesäubert werden.
  3. Die Sahne mit dem Handmixer steif schlagen. Das geht auch im Closed lid, aber ich muss sie sowieso umfüllen.
  4. Mascarpone, Quark und Zucker in den Closed lid wiegen ....
  5. .... und 5 Sek. / St. 5 verrühren. Die geschlagene Sahne hinzufügen.
  6. Die Sahne 10 Sek. / St. 3-4 unterrühren. Evtl. mit dem Spatel von Hand etwas nachrühren.
  7. Den Mixtopf aus der Halterung nehmen und eine andere Schale hineinstellen. Die Waage auf Null stellen und 360 g der Creme hineinwiegen. Die 2 TL Backkakao hinzufügen und von Hand unterrühren.
  8. Den Mixtopf mit der restlichen Creme wieder in die Halterung stellen und den TL Espressopulver hinzufügen.
  9. Das Ganze 5 Sek. / St. 4 verrühren.
  10. 6 TL der zerkleinerten Cantuccini-Kekse beiseite stellen und mit den Schokoladenraspeln vermischen. Den Rest in 6 Gläser verteilen (meine haben ein Fassungsvermögen von 220 ml). Die Keksbrösel mit dem kalten Espresso beträufeln.
  11. Jetzt zuerst die Kakao-Creme, dann die Espresso-Creme in die Gläser schichten.
  12. Die Creme mit der Keksbrösel-Schokoladenmischung und den Mokkabohnen verzieren.
10
11

Tipp

Ich habe dieses Rezept mal in einer Zeitschrift entdeckt und jetzt auf den Closed lid umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • .... und dir danke für deine nette Rückmeldung...

    Verfasst von sabri am 18. Februar 2018 - 19:04.

    .... und dir danke für deine nette Rückmeldung und die Sterne, Fannygirl. Schön, dass es dir geschmeckt hat tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute dieses Dessert ausprobiert, oberlecker....

    Verfasst von Fannygirl am 18. Februar 2018 - 11:04.

    Habe heute dieses Dessert ausprobiert, oberlecker. Wird es jetzt bestimmt öfter geben. Ich werde es auch Mal mit Joghurt statt Mascarpone ausprobieren. Danke für das Einstellen des Rezepts.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... vielen Dank für das Herz, sabine_l . Es...

    Verfasst von sabri am 17. Februar 2018 - 18:56.

    ..... vielen Dank für das Herz, sabine_l tmrc_emoticons.-). Es freut mich, dass dir das Rezept gefällt. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... hört sich mega lecker an und sieht auch...

    Verfasst von sabine_l am 17. Februar 2018 - 17:32.

    ... hört sich mega lecker an und sieht auch entsprechend aus .... Herzchen hab ich schon mal hier gelassen ....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können