3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dunkle Giotto Pralinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Pralinenmasse

  • 100 g Halbbitter Schokolade, 50 %
  • 100 g Zartbitterschokolade, 72 %
  • 18 Stück Giottokugeln dunkel
  • 30 g Butter
  • 6
    6min
    Zubereitung 6min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Die Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben und Closed lid 5 Sekunden /  Stufe 8 schreddern

    2. Giottokugeln und Butter zur Schokolade geben und noch mal Closed lid 5 Sekunden /  Sttufe 5

    3. Die Masse  Closed lid 5 Minuten Minuten / 37° / Stufe 2

    4. In SilikonPralinenFormen abfüllen und für ca. 2 Stunden kalt stellen

     

    nach der Fertigstellung nicht mehr in den Kühlschrank da dort die dunkle Schokolade anläuft und weiße Flecken bekommt 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept, danke. Ich habe

    Verfasst von katha_Maj am 21. Dezember 2015 - 10:19.

    Super Rezept, danke. Ich habe nur die "weißen" Giottos verwendet. Ist wirklich zu empfehlen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für deine Variationen.

    Verfasst von MamaundPapa am 11. November 2015 - 21:35.

    Danke für deine Variationen. Ich werde diese in der nächsten Zeit umsetzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemachte

    Verfasst von wuppix am 27. Dezember 2014 - 00:23.

    Sehr schnell gemachte Pralinen, andere Variante, nicht ganz so herb, wenn man die hellen Giotto-Pralinen nimmt. Und statt Butter nehme ich 20 g Palmin, damit die Pralinen auch glänzen.

    Schmecken auch sehr lecker mit Kaffeesahne-Schokolade.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können