3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Joghurt Guglhupf, das Osterdessert


Drucken:
4

Zutaten

Erdbeer-Joghurt Guglhupf, das Osterdessert mit Vanillesauce

  • 400 Gramm Sahne
  • 8 Blatt Gelatine
  • 3 Esslöffel Apfelsaft
  • 300 Gramm Naturjoghurt
  • 100 Gramm Zucker
  • 500 Gramm Erdbeeren, gewaschen, getrocknet, in Würfeln

Ausserdem

  • Zuckereier und Marzipanhase zum Verzieren
  • 6
    8h 20min
    Zubereitung 8h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Schmetterling einsetzen.
    Sahne im Mixtopf ohne Zeiteinstellung/Stufe 4 unter Sichtkontakt steif schlagen, umfüllen. Schmetterling entfernen.

    Die Gelatine in Wasser einweichen, ausdrücken.

    Apfelsaft und Gelatine im Mixtopf 3 Min./60°C/Stufe 2 auflösen.

    Esslöffelweise den Joghurt über den Deckel dazu in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 2 verrühren.

    Den Zucker in den Mixtopf einwiegen und 1 Min./Stufe 4 unterrühren.

    Wenn die Masse zu gelieren beginnt die Sahne und die Erdbeeren 30 Sek.//Stufe 1 unterheben.

    Eine Schüssel mit 1 l Inhalt oder eine Guglhupfform mit Frischhaltefolie auskleiden und die Creme einfüllen. Mit Folie abdecken und über Nacht kalt stellen.

    Aus der Form lösen und mit Zuckereier und Marzipanhase verzieren.

    Dazu schmeckt Vanillesosse.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare