3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys köstliche Honigmelone mit Sekt und Kokosmilch


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Gerrys köstliche Honigmelone mit Sekt und Kokosmilch

  • 40 g Zucker
  • 2 reife Honigmelonen, beim Kauf daran riechen, wenn sie duften, sind sie richtig
  • 350 g Kokosmilch aus der Dose
  • 150 g Sekt trocken
  • 1/2 Teelöffel Gerrys Zaubersalz scharf
  • Orangenfilets, zur Dekoration
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ein einfaches und dennoch raffiniertes Dessert
  1. Zucker im Closed lid 7 Sek/Stufe 10 atomisieren. Etwas warten bitte - es staubt!
    Jede Melone halbieren und entkernen. Auf der unteren Melonenseite ein Scheibchen abschneiden, daß die Melonenhälfte stabil steht.

    Mit einem Eßlöffel etwa die Hälfte des Fruchtfleisches herausnehmen und mit der Kokosmilch und wenig Gerrys Zaubersalz scharf im Closed lid 15 Sek/Stufe 9 pürieren.

    Nun noch den Sekt dazu geben und 6 Sek/Stufe 2 mischen.

    Zum Servieren das Ergebnis in die Melonenhälften füllen. Zur Dekoration lege ich gerne Orangenfilets dazu.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Im Sommer ist dies wirklich eine wunderbare Kaltschale !!!

Du mußt nur vorher sowohl die Melonen als auch die Kokosmilch und den Sekt kräftig kühlen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh, Danke....

    Verfasst von Gerry kocht am 13. Februar 2017 - 10:25.

    Oh, Danke.

    Und auch für die Sterne........


    Liebe Grüße vom See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolle Idee danke

    Verfasst von SamCle am 13. Februar 2017 - 09:49.

    tolle Idee tmrc_emoticons.-) danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können