3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himmel und Hölle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Glas Sauerkirschen, (Kirschen abgetropft und Saft)
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Speisestärke
  • 250 g Quark
  • 1 Becher Schmand
  • 6 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • Eierlikör (z.B. Grundkochbuch S. 218)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen, Sahne bis zur gewünschten Festigkeit schlagen (Stufe 3) zum Schluss Sahnesteif dazugeben. Rühraufsatz entfernen. Steif geschlagene Sahne umfüllen.

    Quark, Schmand und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 15 sek. Stufe 2-3 verrühren. Unter die steif geschlagene Sahne heben.

    Mixtopf säubern.

    Saft der Kirschen mit 2 El Zucker und 2 El Speisestärke 4 sek. Stufe 4 vermischen und 2 min. 100° Stufe 1 erhitzen. Kirschen dazugeben und 30 sek. Stufe 1 Linkslauf mischen.

    Kirschmasse in Auflaufform geben und etwas abkühlen lassen. Dann Sahne-Quark-Gemisch darüberstreichen und mit Eierlikör beträufeln.

    Variante:

    Anstelle der Sauerkirschen können auch Himbeeren oder
    Erdbeeren verwendet werden (dann ohne den mit Speisestärke aufgekochten Saft).

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • denke es dürfte für 4

    Verfasst von Backhäschen am 9. November 2010 - 21:30.

    denke es dürfte für 4 Personen als Dessert reichen...

    da man aber nicht mehr aufhören kann, wenn man mal angefangen hat, überlebt das Dessert auch zu zweit keine 2 Tage tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr lecker

    Verfasst von Rehlein am 8. November 2010 - 12:55.

    Das hört sich sehr lecker mächtig an... für wieviele Personen ist das denn??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halleluja ist das lecker.

    Verfasst von nettimusik am 29. Oktober 2010 - 18:57.

    Halleluja ist das lecker. Habe ich zum Mittag gemacht und meine Familie hat es komplett verputzt und nach mehr geschmachtet. Daumen hoch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können