3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Himmlisches Frischkäse-Dessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Dessert

  • 400 g Schlagsahne, gut gekühlt
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 400 g Frischkäse
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Glas Kirschen
  • Mandelblättchen, geröstet
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz in den Closed lideinsetzen und zuerst 200g gekühlte Sahne mit dem Sahnesteif im Mixtopf auf Stufe 2 steifschlagen (ich mache immer ca. 20 -30 Sekunden-Takte, bis im Topf die ersten Konturen sichtbar werden). Dann die Sahne in eine Schüssel umfüllen. Nun die nächsten 200g Sahne in den Closed lid geben und auf Stufe 2 / 20 sek. nicht ganz so steif aufschlagen, den Rühraufsatz entfernen und den Frischkäse, Zucker und Vanillezucker hinzufügen. Auf Stufe 2 verrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Diese nun zu der vorher geschlagenen Sahne geben und vorsichtig miteinander vermischen.

    Die Masse mit den abgetropften Früchten schichtweise in eine Glasschüssel oder in Portionsgläser schichten, dabei mit der Frischkäsecreme beginnen und abschließen.

    Vor dem Servieren mit den gerösteten Mandelblättchen und ggf. mit einem Minzblatt dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Saison oder Vorlieben andere Früchte verwenden (z.B. Himbeeren, gezuckerte Johannisbeeren) und in die Creme noch kleine Baiserstückchen oder Schokostückchen geben.

Eine furchtbar leckere Herbstvariante: karamellisierte Apfelstückchen, die Creme mit Zimt verfeinern und obendrauf Walnussstückchen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare