3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Holunderblüten-Erdbeeren-Quark


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Holunderblüten-Erdbeeren-Quark

  • 500 Gramm Magerquark
  • 10 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Holunderblütensirup
  • 6 Tropfen Zitronenaroma
  • 3 Spritzer Zitronensaftkonzentrat
  • 300 Gramm Erdbeeren, TK aufgetaut oder frisch
5

Zubereitung

  1. Quark, Zucker, Holunderblütensirup, Zitronenaroma und 2 Spritzer Zitronenkonzentrat in den Mixtopf geben und erst 20 Sek./Stufe 4, danach 5 Min./Dough mode verrühren.

    Den Quark in eine Schüssel füllen und den Mixtopf spülen.

    Die Erdbeeren mit einem Spritzer Zitronensaftkonzentrat im Mixtopf 20 Sek./Stufe 5 pürieren und auf den Quark geben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Süße der Erdbeeren kann man unter das Erdbeerpüree noch ein wenig Zucker rühren.

Schmeckt auch mit Blaubeeren.

Für Gäste kann man das Dessert in Sekt- oder Weingläser schichten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare