Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Honigeis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Masse

  • 400 g Sahne
  • 400 g Milch
  • 3 Eier
  • 2 Prisen Salz
  • 150 g Honig, Bevorzugt kräftig (z.B. Waldhonig)
5

Zubereitung

    Masse erhitzen
  1. Geben Sie Milch, Eier, Salz und Honig in denClosed lid

    7Min / 70° / Stufe 3
  2. Geben Sie nun die Sahne hinzu

    45Sek / Stufe 4
  3. Eis zubereiten
  4. Geben Sie nun die Masse in die Eismaschine

    60Min
  5. Sollten Sie keine Eismaschine haben, können Sie die Masse auch in Eiswürfelbehälter gefrieren lassen! Wenn diese gefroren sind, geben Sie diese in den Closed lid

    2Min / Stufe 10
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir verwenden eine Eismaschine von Unold mit Eigenkühlung!

Am besten schmeckt das Eis mit Waffel

Wer es noch cremiger will, kann 200 Milch durch 200 Sahne ersetzen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, eines meiner neuen Lieblingssorten! :P...

    Verfasst von mynewhome am 19. November 2016 - 22:29.

    Lecker, eines meiner neuen Lieblingssorten! :P
    Haben das Eis mit einem Schuss frischen Honig in den Schoko-Waffelbechern gegessen und dazu eine Birne.

    Das Eis kam bei meinen Gästen in der kalten Jahreszeit sehr gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lasst es euch schmecken!

    Verfasst von DerHolzwurm am 24. Juni 2016 - 18:30.

    Lasst es euch schmecken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können