3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kakao-Energiekugeln / Powerballs (vegan & Rohkost)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Kukeln

  • 100 g Mandeln
  • 200 g Datteln
  • 5 EL Kakao (bio, roh, stark entölt)
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Vanille
  • 1 TL Hanfsamen geschält, optional
  • 1 Spritzer Pflanzenmilch, nach Bedarf

Mantel

  • 1 Portionen Kokosflocken
  • 1 Portion Sesam, alternativ
  • 1 Portion Haferflocken, alternativ
  • 1 Portion Sachokolade (vegan), alternativ
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    schnell, leicht und gesund
  1. Zuerst die Mandeln 10 sek mahlen No counter-clockwise operation, danach alle anderen Zutaten dazu geben und 45 sek mixen Counter-clockwise operation. Wenn der Teig zu trocken ist ggf. noch was Milch hinzu geben und erneut etwas mixen oder kneten.

    Der Teig wird erst richtig kleben wenn Ihr ihn in eine separate Schüssel gibt und per Hand nochmal durch knetet. Dann kleine Stücke abzupfen und mit den Händen Kugeln rollen.

    Anschließend in den Flocken oder Kernen wälzen, in diesem Fall habe ich Sesam und Haferflocken genommen. Fertig Sind die Powerballs!  

    Wenn nicht alle gleich verspeist werden, dann ab in den Kühlschrank. Halten sich dort herforagend, werden sogar noch was fester und sind der ideale Snack für zwischendurch.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, Du kannst die noch verchiedene Trockenfrüchte, Nüsse oder Gewürze dazu mischen, so bleibt der Geschmack nie gleich. Das  gilt auch für den Mantel, hier könntest Du die Kugeln z.B. auch mit veganer Zartbitterschokolade überziehen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ...

    Verfasst von Steinemann82 am 15. September 2017 - 22:19.

    Hallo,
    was ist mit Vanille gemeint?
    Schote, Zucker, Sirup?
    Danke!
    Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade ausprobiert und einen Teil mit...

    Verfasst von Mama-Sabine am 16. Januar 2017 - 12:03.

    Gerade ausprobiert und einen Teil mit Kokosflocken, den anderen mit gehackter Schokolade überzogen. Super lecker! Habe allerdings keinen Linklauf verwendet, dafür 10 Sekunden auf zehn am Anfang.




    Fünf Sterne! Nur leider spinnt mein Tablet und macht einen immer wieder weg...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von Karies am 23. Oktober 2016 - 11:22.

    Sehr lecker Smile

    Hab sie ausprobiert und ein wenig kokosöl und hirseflocken dazugemischt war zwar sehr klebrig die Masse zum formen aber hab sie dann in gepoppten Amaranth gewendet.

    sind Mega lecker geworden

    das nächste mal nehme ich aber für meinen Geschmack weniger Kakao

    auch super als Geschenk

    sogar meine Fleischfresser haben sie für gut befunden Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm hört sich lecker an

    Verfasst von Angeltrangel Vegan am 20. April 2016 - 01:49.

    Hm hört sich lecker an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, sehr schnell

    Verfasst von ani1980 am 3. April 2016 - 22:44.

    Sehr lecker, sehr schnell zubereitet!

    man sollte darauf achten das die Datteln süß genug sind . Ansonsten noch ein wenig Zugabe von Kokosblütenzucker oder sonstigem "Süssungszeugs"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei Datteln Zugabe? Die

    Verfasst von De Vita am 2. April 2016 - 11:46.

    Linkslaufbei Datteln Zugabe? Die bleiben am Stück, und es soll doch eine homogene Masse ergeben? Da fehlt was (gerade für Thermomixanfängern schwierig)..ok, versuche es mit Rechtslauf.10 Sec. bei Stufe 10No counter-clockwise operation. Hat geklappt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe die

    Verfasst von Limanu am 14. Februar 2016 - 19:22.

    Sehr lecker. Ich habe die Bällchen mit Cashewes gemacht anstatt Mandel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • na klar, das ist kein

    Verfasst von vegan maddin am 28. Januar 2016 - 14:26.

    na klar, das ist kein Problem, kannst Du auch ganz weg lassen! Habe sie nur dazu gemischt weil die halt sehr gesung sind ;-

    )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man die Hanfsamen

    Verfasst von Sternchen2807 am 28. Januar 2016 - 13:57.

    Hallo, kann man die Hanfsamen auch ersetzen mit Haferkleie ?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne Hanfsamen ausprobiert,

    Verfasst von diegabi am 28. Januar 2016 - 08:28.

    Ohne Hanfsamen ausprobiert, schmecken gut und sind leicht zu machen.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können