3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Limetten-Joghurt Mousse mit weißer Schokolade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 300 g Naturjohurt, egal ob 1,5 oder 3,5 % Fett
  • 3-4 Limetten, Bio oder unbehandelt
  • 200 g Zucker
  • 300 g Weisse Kuvertüre
  • 200 g Schlagsahne, oder Rama Cremefine zum Schlagen
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    So geht's
  1. Sahne im Closed lid mittels Schmetterling steif schlagen. ACHTUNG: Bitte schauen, wann die Sahne steif ist, weil es mit dem Schmetterling im TM schnell auch zu Butter geschlagen werden kann. 1-3 Minuten maximal! tmrc_emoticons.;-)

    Sahne in eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

    Nach dem Reinigen des Closed lid die weiße Kuvertüre auf Stufe 5-7 ca. 5-8 Sek. im Closed lid zerkleinern und bei 70-80°C einschmelzen Gentle stir setting.

    In der Zwischenzeit ein bisschen Limettenschale reiben und die Limetten ausdrücken. Den Saft auffangen. Es sollten ca. 60ml Saft sein. Das entspricht je nach Größe den 3-4 Limetten.

    Nun den Joghurt, den Zucker, den Vanillezucker und den Limettensaft zu der geschmolzenen Kuvertüre in den Closed lid geben und auf Stufe 1-2 ca. 2 Minuten verrühren.

    Zum Schluss die Sahne unterheben und am Besten 2-3 Stunden - noch besser über Nacht - kalt stellen.

    Viel Spaß und guten Genuss tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Limettenschale kann zur Deko verwendet werden.

Nach belieben dekorieren. Auch pürierte andere Früchte eignen sich zum Servieren und verzieren tmrc_emoticons.-) Lass eurer Phantasie freien Lauf tmrc_emoticons.-)

Es kann hier auch eine fettarme Variante hergestellt werden. Dazu einfach fettarmen Joghurt (1,5 oder 0,5%ig) und Rama Cremefine nehmen. Zum Süßen eignen sich auch Argavendicksaft, Stevia oder Honig. Hier am Besten selber abschmecken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • es ist eine sehr große

    Verfasst von annabella090 am 9. Dezember 2015 - 23:37.

    es ist eine sehr große Portion, hatte nur 2/3 Schokoladenmasse genommen und etwas weniger Zucker (ca 150 Gramm), es hätte locker für 6 - 7 Leute gereicht. Uns war es dennoch viel zu süß. Leider  nicht so ganz unser Fall, sorry.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können