thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
0min
Gesamtzeit
0min
Portion/en
8 Portion/en
Schwierigkeitsgrad
--

Zutaten

  • 350 g Weiße Kuvertüre, in Stücken
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 2 TL Vanillezucker
  • 40 g Kirschwasser
  • 1 Päckchen Sofort Gelantine
  • 600 g Sahne

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Die Kuvertüre in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und 20Sek./Stufe 10 sehr fein zerkleinern und umfüllen.

    Schmetterling einsetzen!!!

    Eier, Eigelb, Vanillezucker und Kirschwassser in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und 3Min/80°/Stufe 4 aufschlagen.

    Kuvertüre und Gelantine zugeben 30Sek./Stufe4 vermengen und umfüllen.

    Mixtopf und Schmetterling gut Spülen!!!

    Die Sahne in denMixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und mit dem Schmetterling auf Stufe4 steif schlagen.

    Dann die Ei-Schokoladenmasse zur Sahne geben und 20Sek./Stufe 2 verrühren.

    In eine Schüssel füllen und kalt stellen, am besten über Nacht durchkühlen lassen.

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Mousse au Chocolat blanc

Drucken:

Kommentare

  • 25. Dezember 2017 - 10:07
    5.0

    Die Mousse ist sehr gut gelungen und wurde zusammen mit einer dunklen Variante mit einer Heidelbeersauce als Dessert zu Heilig Abend serviert.
    Die Sahne habe ich sicherheitshalber mit dem Handrührgerät geschlagen.

    LG, kainka66

  • 29. Dezember 2016 - 23:27
    1.0

    Unglaublich lecker. Mehr gibt es nicht zu sagen Big Smile

  • 30. Oktober 2015 - 17:08
    5.0

    Warum kann man für solch ein Rezept nur nur 5 Sterne vergeben ? Mindestens das Doppelte Kontingent ist verdient .Zwei kleinere Anmerkung an den Traum .Sahne  bekommt man steif :

    Sahne 30 Minuten in denGefrierschrank.Topf genausolange in den Kühlschrank ,vor eiskalt ausgespült.43 sec.ohne Schmetterling  Stufe 10 .Der TM läuft ,wenn die Sahne fertig und steif ist ,leer ,was gut zu hören ist.

    Anstatt chemischer Sofortgelantine 6 Blätter 10 Minuten in kaltem Wasser und gut ausgedrückt .

    Danke für die Preisgabe .

    Das ist ein Bomben -Nachtisch und eine echte Überraschung für Gäste .

     

  • 6. Juni 2015 - 17:14
    5.0

    Oh Wow.....

    so lecker! Heute Abend kommen unsere Gäste und ich hoffe, dass dann überhaupt noch was übrig ist. Wirklich fein. Anleitung ist gut, jeder Schritt gut erklärt und alles hat so geklappt, wie es soll. Den Alkohol haben wir auch raus gelassen. Danke für das tolle Rezept.

  • 15. Februar 2015 - 11:50
    5.0

    Salve1

    Das Mousse ist ein Traum und, auch wenn es schon beim Anschauen auf den Hüften landet, das gibt's bei uns häufiger. Ich lasse nur den Alkohol raus, aber das macht dem Geschmack unseres Erachtens überhaupt nichts aus.

    Wir haben es auch mal mit Vollmilch-Kuvertüre ausprobiet, und das war gar nicht unser Fall.

    Und wenn Ihr es mal zu spät macht und es nicht mehr über Nacht fest werden kann: macht nichts, als Soße zum Fruchtraum z. B. ebenfalls super lecker!

    Auf jeden Fall gibts von uns 5 mega große Sterne!

    Ave!


    Falbala110


    Bene sapiat.


    Bild in Originalgröße anzeigenBild in Originalgröße anzeigen
Are you sure to delete this comment ?