Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

OREO Dessert


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 cup/ 115 g Butter, zimmerwarm
  • 1 Packung (224 g) Philadelphia (creem cheese: eine Art festere Streichkäse)
  • 1/2 cup/ 60 g Zucker
  • 2 Pck. Vanille Puddingpulver (Instant Pulver zum kalt anruehren)
  • 3 1/2 cup/ 830 ml Milch
  • 905 g OREO Kekse mit Cremefüllung
  • 340 g Schlagsahne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ein sehr beliebtes Dessert bei Kinder und Erwachsenen in den USA. Wird auch "Mud Pie" (Matsche/ Schmutz pie) genannt.

    Schmetterling einsetzen und

    Schlagsahne auf St.3 steif schlagen (Sichtkontakt!!), umfüllen und Schmetterling entfernen

    OREO Kekse 2min/ St.5 (sollte sehr fein sein), umfüllen

    restliche Zutaten in den Closed lid und 3 min/ St.3-4

    in eine Schüdssel geben und Schlagsahne vorsichtig unterheben

    In einer Glasschüssel (oder auch sauberen Blumentopf) die Zutaten schichten:

    1. Keksschicht

    2. Cremeschicht.... solange wiederholen, bis zum Schluß die Keksschicht oben alles abschließt.

    Bis zum Verzehr in Kühlschrank stellen.

    Deko: Da die oberste Schicht wie Erde aussieht, gibt es viele tolle Dekoideen: Regenwürmer (Haribo) rumkriechen lassen, Schokokäfer, Plastikblumen....

    Quelle: "Allrecipes.com" (//allrecipes.com/Recipe/dirt-cake-i/detail.aspx)

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War lecker. Nur für unseren

    Verfasst von Smsi-maus am 22. Mai 2015 - 01:01.

    War lecker. Nur für unseren Geschmack zu viel Keks. Beim nächsten Mal werde ich nur die Hälfte an Keksen nehmen und dann auch nicht schichten sondern nur ober drauf verteilen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Snoggi!

    Verfasst von schina am 20. Juli 2011 - 22:27.

    Sehr lecker, auch ohne Würmer, sondern mit Brombeeren!!

    Natürlich von uns 5*****!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Allerlei

    Verfasst von Snoggi am 4. Juli 2011 - 10:34.

    Hi Colette!

    Danke fuer den Hinweis. Da hab ich echt nicht dran gedacht, darauf hinzuweisen. Ich hab mir meine Puddingpulver packungen angeschaut und es waren Instant Pudding, sprich zum kalt anruehren. Ich hab es leider auch nicht "geschnallt" bei der ersten Anfrage. tmrc_emoticons.-(

    Kekse: Die gefuellten Oreo kekse sind aufgrund der Fuellung ziemlich schwer. Man darf ruhig weniger/ mehr verwenden. 

    Wie gesagt, einfach auf den Link mit dem Original Rezept klicken und ueberpruefen. tmrc_emoticons.-)

    LG Snoggi

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kommen da wirklich 905 g

    Verfasst von goldi-2003 am 3. Juli 2011 - 16:07.

    kommen da wirklich 905 g Kekse ran tmrc_emoticons.~ tmrc_emoticons.~ tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm, ich war schon

    Verfasst von Colette am 3. Juli 2011 - 15:52.

    Hmmmm, ich war schon skeptisch, ob das funktioniert und war froh, dass ich es am Ende nur mit der Hälfte der Zutaten ausprobiert habe. 

    Wenn man ganz normales Puddingpulver zum Kochen verwendet, wird das nicht fest, sondern nur sehr schaumig. Schlägt man zu lange, dann trennt sich die Masse in die Fett- und Wasseranteile. Man kriegt das so nicht fest, weil das Puddingpulver nur unter Hitze andickt!  Ich hab dann ein bisschen gesucht und sehr ähnliche Rezepte gefunden, bei denen aber Puddingpulver zum kalt anrühren verwendet wurde.

    Da ich das nicht im Haus hatte, habe ich dann noch mal von vorn angefangen und ganz normalen Vanillepudding gekocht. Das haben wir dann mit Sahne und der Keksschicht in Gläser gefüllt. Ging auch. 

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • okay, dann werde ich dass am

    Verfasst von NicoleL am 1. Juli 2011 - 20:10.

    okay, dann werde ich dass am wo.ende gleich mal ausprobieren, danke Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Puddingpulver

    Verfasst von Snoggi am 29. Juni 2011 - 19:14.

    Nö, muß nicht gekocht werden. Durch den festen creme cheese und Butter ist nichts flüßig. Für Creme cheese könnte man auch Quark probieren oder diesen festen Streichkäse von Philadelphia. Der Pudding gibt Geschmack und etwas Farbe. Kannst aber gern noch mal beim Originalrezept nachlesen. Der Link ist am Ende der Beschreibung.

    LG Snoggi

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Snoggi

    Verfasst von NicoleL am 29. Juni 2011 - 11:02.

    muss denn das Puddingpulver in der Milch nicht gekocht werden? Sonst ist ja alles ganz flüssig? Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können