3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Prosecco-Apfel-Creme


Drucken:
4

Zutaten

  • 200 g Prosecco
  • 200 g Apfelsaft
  • Saft einer halben Zitrone
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 30 g Zucker
  • 200 g Schmand
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen.

    Alles bis auf den Schmand in den Closed lid geben, 6 Minuten/100°/Stufe 2,5 aufkochen, ca. 5 Minuten ohne Deckel abkühlen lassen.

    Schmand 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Die Creme in eine große Schüssel oder kleine Gläser füllen und im Kühlschrank mindestens 2 Sunden kühlen. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und sooo einfach und schnell gemacht....

    Verfasst von geti am 2. Oktober 2018 - 13:16.

    Sehr lecker und sooo einfach und schnell gemacht. Super!!!
    Beim Blick in den Topf (bevor das Schmand dazu kommt!!!) dachte ich erst "ohje, sieht komisch aus" aber nach dem Schmand (ich habe Creme fraiche genommen - hatte nichts anderes da) sah es nicht nur gut aus, es schmeckt auch echt lecker!!

    Vielen Dank für das tolle Rezept Love

    Wenn ich es schaffe, setze ich noch ein Foto dazu (hoffe es ist gewünscht?!)
    Ich hatte noch eingelegte Apfelspalten die habe ich obenauf getan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes. erfrischendes

    Verfasst von inge bach am 3. Oktober 2011 - 20:56.

    Sehr gutes. erfrischendes Sommerdessert! Mit Sauerrahm statt Schmand noch etwas kalorienärmer und ebenso fein.

    Danke für's Einstellen  tmrc_emoticons.)

    Gruß

    i n g e

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können