3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkspeise mit Pfirsich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Quark

  • 1 Dose Pfirsich groß
  • 1 Ei
  • 250 g Speisequark 20%
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Saft von der Pfirsichdose

Deko

  • 3-4 Stücke Pfirsiche
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Als erstens die Dose Pfirsich in ein Sieb füllen und dabei den Saft auffangen.

    1. Schmetterling im Closed lid einsetzen.

    2. Das Ei trennen, das Eiweiß in den Closed lid und das Eigelb zur Seite stellen.

    3. Aus dem Eiweiß Eischnee herstellen, ca. 30-40 Sec / Stufe 3 unter beobachtung.

    4. Eischnee umfüllen und solange in den Kühlschrank stellen.

    5. Closed lid muß nicht gespüllt werden.

    6. Pfirsich ( bis auf 3-4 Stück ) in den Closed lid, 10 Sec / Stufe 3,5 zerkleinern.

    7. Speisequark, Eigelb, Vanillezucker, Zucker und vom aufgefangenem Saft (Pfirsich) 3 El in den Closed lid dazu und 10 Sec / Counter-clockwise operation / Stufe 3.

    8. Eischnee dazu und 10 Sec /Counter-clockwise operation / Stufe 3.

     

    umfüllen in eine Schüssel oder gleich in kleine Gläser oder Dessertsschälchen mit den 3-4 Pfirsiche dekorieren und ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen bevor man es vernascht.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann es gut einen Tag vorher zubereiten.

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, einfach und

    Verfasst von Hellali am 29. August 2016 - 20:45.

    Super lecker, einfach und schnell zubereitet!

    Ich habe es genauso gemacht wie schuedie und habe das Ei weggelassen und geschlagene Sahne untergerührt.

    Vielen Dank, Hellali

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gerade ausprobiert

    Verfasst von tinchen48 am 6. März 2016 - 11:33.

    Habe es gerade ausprobiert total lecker !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dein tolles

    Verfasst von schuedie am 9. Januar 2016 - 17:43.

    Vielen Dank für dein tolles Rezept!

    Das ging wirklich im Handumdrehen - und ist lecker - sehr frisch! tmrc_emoticons.;)

    Ich habe allerdings das Ei weggelassen, weil rohes Ei keimbealstet sein kann... daher würde ich das Rezept auch auf keinen Fall einen Tag vorher mit Ei zubereiten...

    Dennoch: Für das "Fluffige" habe ich 150 ml Sahne geschlagen und zum Schluss untergehoben - damit die Kalorienbilanz überschaubar bleibt, habe ich allerdings vorher nur Magerquark benutzt.

    LG tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Und schnell zu

    Verfasst von Jenny4711 am 2. Juni 2015 - 09:35.

    Sehr lecker. Und schnell zu machen.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich schon sooo

    Verfasst von Petra Bube am 15. April 2015 - 22:12.

    Das hört sich schon sooo lecker an das ich die 5 * schon mal da lasse ....

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können