3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber-Parfait


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Schlagsahne
  • 300 g Rhabarber
  • 1/2 MB Wasser
  • 100 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 100 g flüssiger Honig
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Sahne im Mixtopf steif schlagen und umfüllen.

    Rhabarber schälen und mit Wasser und Zucker im Mixtopf 8Min/100°/St.3 kochen, auf Stufe 7 pürieren.

    Aus dem Topf gießen und abkühlen.

    Dann den Topf kühlen und reinigen.

    Die Eigelb und Honig im Mixtopf 2Min/St. 5-6 cremig schlagen und Rhabarberkompott zugeben und 15Sek/ St.4 untermischen.

    Ganz am Schluß die Sahne mit dem Spatel unterziehen.

    In einer Auflaufform einfrieren udn dabei in den ersten 2 Stunden immer mal durchrühren .

    Kurz vor dem Servieren aus der Kühlung nehmen und zum Servieren in Scheiben schneiden.

10
11

Tipp

Schmeckt super zu Mango-Püree.... dazu einfach die Mango in den TM schnippeln und bis zur gewünschten Sämigkeit Turbo


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo na dja, bin gerade über

    Verfasst von annehutze am 29. Oktober 2013 - 18:07.

    Hallo na dja, bin gerade über dein Profil auf dieses Rezept gestoßen und wundere mich das es noch keine Bewertung bekommen hat. Habe jetzt leider keinen Rhabarber mehr eingefroren, aber ich werde es im Frühjahr bestimmt probieren. Geherzelt ist es schon mal.

    Liebe Grüße


    Anne

    Katzen bilderKatzen bilder

    und Emil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können