3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Safran-Birnen mit Cantuccini-Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Creme

  • 100 g Cantuccini
  • 250 g Griechischer Joghurt
  • 1 Zitronenschale,ger., Bio

Safran-Birnen

  • 350 g Birnen (gelb), geschält, geviertelt, ohne Kerngehäuse
  • 0,12 g Safranfäden
  • 15 Kardamomkapseln grün
  • 1 Stückchen Ingwerknolle, geschält
  • 40 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft frisch
  • 125 g Weißwein tr

optional: karamellisierte (gebrannte Mandeln)

  • 120 g Wasser
  • 200 g brauner Zucker (z.B. Rohrohrzucker)
  • 200 g Mandeln, ganz, weiß (geschält)
  • 1 Messerspitze Boubon Vanille Mark
5

Zubereitung

    Creme
  1. Cantuccini im Mixtopf 10 Sek./Stufe 5 mahlen. Joghurt und Zitronenschale dazugeben und 5 Sek. /Stufe 5 vermische. Umfüllen und den Mixtopf reinigen.

  2. Safran-Birnen
  3. Die Birnen mit Zucker, den Gewürzen und Weißwein im Mixtopf 20 Min./Varoma/Gentle stir setting garen.

    Die gegarten Birnen in den Gareinsatz abgießen und die Gewürze entfernen und abkühlen lassen.

  4. Anrichten
  5. Die Cantuccinicreme auf 4 Portionsgläser verteilen (am besten mit einem Spritzsack) und mit den Safran-Birnen bedecken.

    Nach Belieben mit karamellisierten Mandeln garnieren.

  6. Karamellisierte (gebrannte) Mandeln
  7. Wasser, Zucker und Vanillemark in den Mixtopf geben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 aufkochen. Mandeln zugeben und 13 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe1 ohne Messbecher einkochen. Die Mandeln sollten nach der Kochzeit schön glänzen. 

    Mandeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech/Tablett mithilfe von 2 Gabeln vereinzeln und auskühlen lassen.

     

  8. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die karamellisierten Mandeln lassen sich gut auf Vorrat vorbereiten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Unser diesjähriger Silvester

    Verfasst von Frieda2013 am 31. Dezember 2013 - 20:07.

    Unser diesjähriger Silvester Nachtisch! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmmh, sieht das lecker aus

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 19. Oktober 2013 - 19:14.

    mmmmmh, sieht das lecker aus :p . Ist schon geherzt und gespeichert ;). Werde ich ausprobieren :).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können