3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Bayerisch Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Creme

  • 0,5 l Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Päckchen Gelatinepulver
  • 5 Eigelb
  • 120 g Zucker
5

Zubereitung

  1. Gelatine laut Packungsanweisung anrühren.

    Zucker in den Closed lid geben und pulverisieren.

    Das Mark der Vanilleschote herauskratzen und mit den Eigelb in den Closed lid geben und ca. 10 Sek./St. 4 schaumig rühren.

    125 ml Sahne zugeben und 3 Min./70°C/St. 4 erhitzen.

    Aufgelöste Gelatine zugeben und 1 Min./70°C/St. 4 untermischen.

     

    Masse in eine Schüssel füllen und unter öfterem Rühren erkalten lassen.

     

    Die restliche Sahne steif schlagen und unter die Eiercreme heben.

     

    Die Creme in der Schüssel, in kalt ausgespülten Förmchen oder in kleinen Kaffeetassen für ca. 4 Stunden, am besten über Nacht, im Kühlschrank kalt stellen.

     

    Zum Servieren entweder mit einem Löffel Nocken abstechen oder die Förmchen auf einen Teller stürzen und mit Himbeer- oder Erdbeermark servieren. Wenn man die Creme in die Kaffeetassen gefüllt hat, dann das Mark einfach oben drauf geben.

    Was auch sehr gut dazu schmeckt: Selbstgemachtes Rhabarberkompott oder Zwetschgenröster!!!!

     

    Lassts es eich schmecka!!! tmrc_emoticons.;-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hi also dein Rezept kam Super

    Verfasst von willifee am 29. September 2013 - 20:53.

    Hi also dein Rezept kam Super an herzlichen dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich!!! Du wirst

    Verfasst von Steffi1010 am 29. September 2013 - 00:19.

    Das freut mich!!! tmrc_emoticons.D

    Du wirst sehen, die werden einfach nur begeistert sein!!! Love tmrc_emoticons.D

     

    VG

    Steffi

    Träume nicht dein Leben...lebe deine Träume!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade dein Rezept

    Verfasst von willifee am 28. September 2013 - 19:57.

    Habe gerade dein Rezept ausprobiert   Cooking 1 und was man bis jetzt schon schmeckt lecker - mal schauen was unsere Gäste morgen dazu sagen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können