3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokosalami - Le saucisson au chocolat


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Schokosalami- Le saucisson au chocolat

  • 150 Gramm Butterkekse
  • 200 Gramm Zartbitterkuvertüre, in Stücken
  • 100 Gramm Butter, in Stücken
  • 100 Gramm Zucker
  • 8 Stück Marshmallows
  • 1 Ei
  • etwas Puderzucker
  • 6
    6h 10min
    Zubereitung 6h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butterkekse in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern, danach in eine Schüssel umfüllen.

    Kuvertüre in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern.

    Butter und Zucker hinzugeben.
    Den Inhalt 4 Min./50°C/Stufe 1 erhitzen.

    Während die Masse erhitzt, werden die Marshmallows in kleine Würfel geschnitten ( etwa 0,5 cm³ ).

    Anschließend die Butterkekskrümel, die zerkleinerten Marshmallows und das Ei in den Mixtopf geben und 1 Min./Dough modezu einem Teig kneten.

    Der Teig sollte am Ende trocken genug sein, um gerollt werden zu können - falls nicht, können noch weitere von Hand zerkleinerte Butterkekse oder Mehl hinzugebeben werden.

    Den Teig aus dem Mixtopf nehmen und auf ein Stück Alufolie geben, eine Wurst formen und mit der Folie umwickeln. Für 6 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Fertigstellung
  3. Die Schokoladenwurst aus dem Kühlschrank nehmen, die Folie entfernen und mit Puderzucker bestreuen.

    Die Wurst sollte schnittfest sein und kann nun in Scheiben serviert werden.

    Guten Appetit!
10
11

Tipp

Natürlich lässt sich auch Vollmilchkuvertüre an Stelle der Zartbitterkuvertüre verwenden. Ganz nach Geschmack tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr einfach und schnell gemacht, witzige Idee...

    Verfasst von reglinde am 4. November 2019 - 17:55.

    Sehr einfach und schnell gemacht, witzige Idee für Kindergeburtstag u.ä. kommt gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schöne Idee..stelle ich mir gut zu einem deftigen...

    Verfasst von Patgru am 3. November 2019 - 09:21.

    Schöne Idee..stelle ich mir gut zu einem deftigen Essen .. Schlachtplatte als Dessert vor .. beherzelt ist es schon mal . Schöne Zeit und danke fürs Teilen .

    herzliche Grüße von Patgru

    https://www.rezeptwelt.de/f4f020fb-1d33-4e53-82e6-65b629da9c8c" height="61" width="92" />
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können