3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sommernachtstraum


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 Gramm Sahne
  • 250 Gramm Quark, 40 % Fett
  • 200 Gramm Frischkäse Philadelphia
  • 35 Gramm Zucker
  • 1/2 Vanilleschote, das Mark davon
  • 300 Gramm Himbeeren TK
5

Zubereitung

  1. Sahne steif schlagen:

    Den Mixtopf kurz von außen unter den kalten Wasserstrahl halten.Rühraufsatz einsetzen und kalte Sahne in den Closed lid gießen. 2 Min. auf Stufe 3 die Sahne ohne den Meßbecher schlagen. Deckel öffnen und die hochgespritzte Sahne vom Deckel und dem Rand des Closed lid mit einem Spatel. Kontrollieren ob Sahne steif ist, ggf. 30 Sek. bis 1 Min. schlagen auf Stufe 3. Durch die Deckelöffnung schauen. Bildet sich die Sahne am Rand des Closed lid ab, ist diese fertig. Sahne in eine separate Schüssel umfüllen.

    Creme

    35 Gramm Zucker 10sec/Stufe 10 pulverisieren. Quark, Frischkäse und Mark von der Vanilleschote in den Closed lid füllen, 2Min/Stufe 2-3 verrühren.

    Sahne in den Closed lid umfüllen und nochmals 2Min/Stufe 2-3 vermengen.

    Im Wechsel Creme und gefrorene Himbeeren in ein Glas schichten, abschließen mit der Creme.

    Ca. 1 Stunde kalt stellen.

    Wer mag, kann die Creme noch mit gebrannten Mandelblättern dekorieren.

    Diese mach ich mit 75 Gramm Zucker und ca. 50 Gramm gehobelten Mandeln, allerdings in der Pfanne.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren