3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Erdbeereis ohne Sahne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 60 g Zucker
  • 300 g gefrorene Erdbeeren (auch andere Früchte möglich)
  • 1 Päckchen Vanillzucker (o. 1 TL selbstgemachten Vanillzucker)
  • 2 Eiweiß
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zucker und Vanillzucker im TM 15 sec. St.10 pulverisieren.

     

    2. gefrorene Früchte hinzufügen und nochmals 15 sec. St. 8 Turbo zerkleinern

     

    3. Schmetterling einsetzen

     

    4. Eiweiß hinzufügen -40 sec. Stufe 4 - 5 verrühren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es heute zum ersten Mal

    Verfasst von Acheron am 21. März 2014 - 01:47.

    Habe es heute zum ersten Mal probiert und bin begeistert!!! tmrc_emoticons.D

    Acheron

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade ausprobiert und bin

    Verfasst von elflein69 am 25. Juni 2012 - 22:20.

    Gerade ausprobiert und bin begeistert!!Cremig, lecker und keine Sahne. Eine Wucht!Auch meine Kinder fanden es superlecker!

     

    Von uns 5 Sterne tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, dass war die

    Verfasst von roos93 am 29. Mai 2012 - 16:51.

    Also, dass war die Überraschung des Tages, habe genau nach Deinen Vorgaben gehandelt, habe allerdings 500 gr Erdbeeren und 3 Eiweiss zugegeben, war  noch von Sonntag übrig. Nach der Zugabe von Eiweiss klingelte natürlich das Telefon und der TM lief so ca. 3 - 4 Minuten. Danach war der Topf bis obenhin voll! Es war nicht wirklich Eis, aber eine Erdbeercreme vom Feinsten, fast schnittfest. Die Nachbarn mussten uns bei soviel Erdbeercreme unterstützen. Das gibt es am Wochenende für den Besuch in Eis-Schoko-Tütchen. Wir sind begeistert, soviel Masse für 500 gr Erdbeeren und 3 Eiweiss, wow. Vielen Dank fürs Einstellen und von uns 5 Sterne, mehr geht leider nicht. Liebe Grüße roos93

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage dazu : Seid ihr

    Verfasst von gilli139 am 29. April 2012 - 20:01.

    Eine Frage dazu : Seid ihr nicht ängstlich , wegen der evtl. Salmonellengefahr , rohe Eier zu verwenden ??Statt des rohen Eiweiß bevorzuge ich doch lieber die Variante mit Sahne oder Crmefine.

    Ich habe mich einmal mit Salmonellen auseinandersetzen müssen und habe seitdem größten Respekt vor rohem Ei.

    Bitte nicht sauer sein , wenn ich diese Anmerkung stelle.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das ist auch unser

    Verfasst von schneckee am 29. April 2012 - 17:42.

    Hallo,

    das ist auch unser Lieblingseis, lässt sich viel draus machen. Es ist einfach, schnell und super leckertmrc_emoticons.-)

    LG schneckee Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können