3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Waldmeister-Zabaglione auf frischen Erdbeeren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zabaglione

  • 2 Eier
  • 4 Eigelb
  • 90 g Zucker
  • 300 g Waldmeister-Bowle / Maibowle
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Rühraufsatz einsetzen

    2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben 8min/70Grad/Stufe3 verrühren.

    3. Währenddessen Erdbeeren klein schneiden und in den    Servierschüsselchen verteilen.

    4. Waldmeister-Zabaglione auf die Erdbeeren geben, und mit Minze blätter verzieren. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Super einfach und sooooo was von lecker 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und ruck zuck

    Verfasst von elvira33 am 1. Juni 2016 - 14:12.

    Super lecker und ruck zuck gemacht!

    So ein tolles einfaches Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, ich hatte noch

    Verfasst von jule paul am 23. Januar 2016 - 18:00.

    Love

    Mega lecker, ich hatte noch Maibowle stehen. Dieses Rezept ist wirklich seeehr zu empfehlen.

     

    LGJule Paul

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr

    Verfasst von Anne Elvira am 25. April 2015 - 16:07.

    Sehr lecker und sehr einfach.

    Wir haben es warm genossen  tmrc_emoticons.)

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, stellt man das Dessert

    Verfasst von Auriane am 7. Juni 2014 - 18:13.

    Hallo,

    stellt man das Dessert kalt oder wird es sofort - also noch warm -serviert?

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können