3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Burger Kartoffel Buns á la Ela super soft


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 300 g Milch, 3,5% Fett
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 60 Gramm brauner Zucker
  • 310 Gramm Mehl Type 405, + 1El
  • 250 Gramm Weizenmehl Type 550
  • 220 Gramm Kartoffeln, mehligkochend, Gekocht vom Vortag
  • 80 Gramm Butter ( Weich )
  • 1 Ei

Zum Bestreuen

  • 4 EL Milch, Zimmertemperatur
  • 1 Prise Salz, Oder etwas mehr
  • Sesam
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Kartoffeln in den Mixtopf geben 10 sek Stufe 5
    umfüllen und Mixtopf säubern
  2. Vorteig
  3. Milch ,Trockenhefe. ,1 El vom Zucker und 1 El Mehl in den Mixtopf geben 3 min Stufe 1
    10 min ruhen lassen.
  4. Teig
  5. Kartoffeln , Mehl ,Salz ,Zucker ,und Ei zur Hefemilch geben 4 min Knetstufe.
    Dann die weiche Butter dazu geben und nochmals 10 min kneten.
    Teig in eine leicht gefettete Schüssel geben und abgedeckt 90 min an einem warmen Ort gehen lassen. Bis er sich verdoppelt.
    Teig auf eine reichlich bemehlte Arbeitsfläche stürzen ,reichlich mit Mehl bestreuen und gut durchkneten.
    Alternativ nochmals für 3-4 min im Mixtopf Kneten lassen.
    Ich mach es lieber per Hand.
  6. Buns
  7. Vom Teig 12 -13 Stücke a Ca 100 g abstechen. Nochmals kurz durchkneten und rundschleifen.
    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben ,etwas flach drücken und nochmals abgedeckt 45 min gehen lassen.
    Ich mache zwei Backbleche.
    Milch mit Salz verrühren und die Buns damit bestreichen,dann mit Sesam bestreuen.
    Den Backofen ,mit einer Feuerfesten Schale Wasser ,auf 200 grad O/U Hitze vorheizen. Schale entnehmen und
    die Buns 12 - 15 min backen. Bis zum gewünschten Bräunungsgrad. Sichtkontakt.
    Abkühlen lassen und nach Herzenslust belegen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bitte unbedingt Mehligkochende Kartoffeln vom Vortag nehmen.
Wichtig ... die Milch mit mindestens 3,5 % fett.
Der Teig ist sehr weich , mit reichlich Mehl bestäubt, lässt er sich aber gut verarbeiten.
Etwas zeitintensiv ,aber sie sind jede Minute wert.
Die fluffigsten die wir je gegessen haben.
Wer das süßliche von Burger Buns nicht so mag , kann den Zucker reduzieren /halbieren.
Lassen sich auch super einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das wird bald ausprobiert, hört sich ja sehr...

    Verfasst von probierschnute13 am 24. November 2017 - 18:37.

    Das wird bald ausprobiert, hört sich ja sehr lecker an
    LG Sabine

    probieren geht über studieren  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können