3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Butterschmalz - Ghee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Butterschmalz - Ghee

  • 500 g Butter, (nicht gesalzen)
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Butterschmaltz - Gee
  1. 1. Closed lid gründlich reinigen (sonst setzt nachher Schimmel an)

    2. Zimmertemperatur warme Butter in Würfel schneiden

    3. 5 Sekunden Stufe 5 glattrühren (sicherheitshalber mit Deckel)

    4. 30 Minuten bei 100° C und Stufe 1 erhitzen

    5. 20 Minuten (beim TM5) Varoma und Stufe 2 

    6. Durch Tee- oder Kaffeefilter in Glas füllen

        (Dauer je nach Filter, bei mir ~10 Min.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schritte 4 und 5 unbedingt ohne Deckel/Messbecher durchführen - das Wasser muss entweichen können.

Beim TM3 wird Schritt 5 um 10 Minuten auf 30 Minuten verlängert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist wirklich nicht angebrannt. Hab schon öfter...

    Verfasst von Gundi55 am 30. Januar 2018 - 17:32.

    Ist wirklich nicht angebrannt. Hab schon öfter Ghee selbst gemacht, aber nicht mit diesem Rezept. Allerdings wollte es nicht durch den Filter laufen. Damit hatte ich noch nie Probleme, aber auch andere Butter genommen.

    Hunger ist der beste Koch  Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, hat alles sehr gut geklappt. ...

    Verfasst von FRANZI TM5 am 28. Dezember 2017 - 16:39.

    Super, hat alles sehr gut geklappt.
    Bin gespannt wie es schmeckt. Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, vielen Dank!...

    Verfasst von cheshire_chick am 22. August 2017 - 13:50.

    Super Rezept, vielen Dank!
    Hatte bei anderen Rezepten manchmal das Problem, dass das Ghee am Boden angebrannt ist - bei diesem hier nicht Smile

    Als Tipp zum Filtern:
    Ich hab mir einen Nussmilchbeutel gekauft, der kostet nur ein paar Euro, kann sogar in der Waschmaschine gewaschen werden und ist groß - das Ghee läuft ratzfatz durch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ hab's heute zum...

    Verfasst von missreini am 4. August 2017 - 11:20.

    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ hab's heute zum ersten mal gemacht! Richt toll, garnicht mit dem gekauften zuvergleichen. Ich bin sehr gespannt wie es schmeckt. Danke für das Rezept 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mache es schon seit einiger Zeit gelingt und...

    Verfasst von dretti2000 am 16. Juni 2017 - 13:17.

    Mache es schon seit einiger Zeit, gelingt und schmeckt immer klasse. Benutze zum filtern einen Goldfilter. Ab und an gibt es Griebenschmalz bei Al.., diese Behälter (Steingut) eignen sich besonders gut für die Aufbewahrung, da Butterschmalz kein Licht verträgt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank fuumlr Dein RezeptGing supergut ...

    Verfasst von kräuterhexe2014 am 15. Mai 2017 - 01:06.

    Vielen Dank für Dein Rezept.Ging supergut , allerdings war bei mir das Filtern in Null komma nix erledigt.Hoffentlich habe ich nichts falsch gemacht!? Es duftet auf jeden Fall toll.Smile Bin gespannt, wie es aussieht morgen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leicht zu machen Bin gespannt wie es...

    Verfasst von mwarnuth am 14. Mai 2017 - 21:49.

    Super leicht zu machen. Bin gespannt wie es schmeckt. Danke für das Rezept!👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmhhhh lecker zudem wenn man den butter...

    Verfasst von Werden am 25. April 2017 - 11:17.

    mmmmhhhh lecker zudem wenn man den butter geschmack liebtLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den Tipp, Super einfach, und...

    Verfasst von SmartSanne am 18. Februar 2017 - 14:03.

    Vielen Dank für den Tipp, Super einfach, und man weiß was man hat Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!! Vielen Dank!

    Verfasst von guxi am 1. Februar 2017 - 18:03.

    Tolles Rezept!! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept

    Verfasst von tadaa am 13. Januar 2017 - 11:15.

    Sehr gutes Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach herzustellen, da gut beschrieben....

    Verfasst von Fehnhexe am 25. Dezember 2016 - 08:46.

    Sehr einfach herzustellen, da gut beschrieben. Werde nie wieder Ghee kaufen! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... hervorragend geeignet für alles was zu...

    Verfasst von Tratte am 30. Oktober 2016 - 14:50.

    .... hervorragend geeignet für alles was zu braten ist .... feiner buttergeschmack

    ... ich filtere es auf einem Porzellan kaffeefilter mit Papierfliter .... so hat alles bestens stand ein eingießen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin ja sowas von begeistert, gibt es jetzt nur...

    Verfasst von dretti2000 am 8. Oktober 2016 - 11:58.

    Bin ja sowas von begeistert, gibt es jetzt nur noch bei uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie sind die Zeiten bei 1000

    Verfasst von Gemeinde am 29. Juli 2016 - 21:37.

    Wie sind die Zeiten bei 1000 g Butter?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gleich 1000 g Butter

    Verfasst von veganli am 25. Juli 2016 - 22:04.

    Habe gleich 1000 g Butter verwendet und durch ein Baumwolltuch gefiltert. Hat super geklappt. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich gutes Butterschmalz.

    Verfasst von cs_tm5 am 24. Juli 2016 - 16:59.

    Wirklich gutes Butterschmalz. Ausprobiert und ich mache das jetzt immer so. Finde das einfach nur praktisch Im Thermomix. Im Topf und auf dem Herd fand ich immer zu umständlich.

    Und dazu ist das besser selbstgemachte im Geschmack viel besser, als das herkömmliche Butterschmalz im Geschäft. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an

    Verfasst von kittencook70 am 8. Juli 2016 - 12:26.

    Hört sich gut an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar einfach. Habe zwei

    Verfasst von cilahoff am 29. Juni 2016 - 18:33.

    Wunderbar einfach. Habe zwei Teebecher, die einen Deckel haben, gefüllt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklappt! 

    Verfasst von MaBeMi am 26. Juni 2016 - 18:29.

    Hat super geklappt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Mit nem

    Verfasst von Peels35 am 22. Juni 2016 - 17:41.

    Super Rezept! Mit nem Teefilter klapp es besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. 500

    Verfasst von Marlies R. am 13. April 2016 - 16:52.

    Danke für das Rezept. 500 gr.Butter ist recht wenig  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe soeben dieses Rezept

    Verfasst von Schätzchen am 27. März 2016 - 19:40.

    Habe soeben dieses Rezept ausprobiert.

    Hat alles super geklappt. Das filtern mit dem Teefilter ging auch zügig.

    Volle Punktzahl. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach! Bin gespannt

    Verfasst von lililulu am 12. März 2016 - 17:03.

    Super einfach! Bin gespannt wie es morgen aussieht ist gerade noch dickflüssig und durchsichtig gelb tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super

    Verfasst von Nana -1974 am 9. März 2016 - 07:42.

    Das Rezept ist super einfach

    danke für's Rezept Cooking 10

    Es ist beim anbraten so ein toller Duft und ganz klar ein super Geschmack

    Gruß Nana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die

    Verfasst von Different am 4. März 2016 - 15:09.

    Vielen Dank für die Rückmeldung und die Sterne tmrc_emoticons.)

    Ich habe die Zeit korrigiert ... bei der Verwendung eines Teefilters mit Plastik-Halter liegt bei mir die Filterzeit <10 Min.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Sonnenblümli am 26. Februar 2016 - 21:21.

    Sterne vergessen tmrc_emoticons.)

    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Versuch gelungen! Hallo, ich

    Verfasst von AnjaN am 22. Februar 2016 - 10:44.

    Versuch gelungen!

    Hallo,

    ich habe zum ersten Mal überhaupt Butterschmalz selbst gemacht. Ich war überrascht, wie einfach das ist und das Ergebnis ist perfekt - vielen Dank für das schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfaches Rezept mit sehr

    Verfasst von Noumie am 16. Februar 2016 - 00:03.

    Einfaches Rezept mit sehr gutem Ergebnis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gut beschrieben...Habe es

    Verfasst von Sonnenblümli am 8. Februar 2016 - 16:06.

    Gut beschrieben...Habe es schon ausprobiert....Nur die Zeitangabe ist nicht ganz korrekt...30 min kochen und 20 Minuten Varoma-Stufe sind schon 50 min...Und dann läuft das nochmal ca 20 min in die Gläschen...

    Ich dachte es wäre Ruck zuck fertig...

     

    Trotzdem eine super Erklärung...Danke und 5*****

    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ghee schreibt man mit H nach

    Verfasst von NadineS. am 29. November 2015 - 08:25.

    Ghee schreibt man mit H nach dem G. Vllt findet dein Rezept dann mehr Interessanten. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können