3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Zaubergewürz für Kartoffel & Co - einfach und doch raffiniert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 2 EL Suppengrün
  • 2 EL Trockenzwiebelstückchen
  • 2 EL Petersilie
  • 1 EL Knoblauchgranulat
  • 1 Teelöffel Rosmarinnadeln
  • 1 Teelöffel Zucker braun
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 1 Teelöffel Bohnenkraut
  • Pfeffer
  • 1 EL Gerrys Zaubersalz scharf
  • 3 EL grobes Meersalz
  • 2 Teelöffel Kornblumenblüten getrocknet
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Es gibt sicher viele Kartoffelgewürze. Aber meine Kornblumenblüten machen alles etwas anders ... Wie oft ;-)
  1. Bitte beachten: Wegen der Haltbarkeit unbedingt nur getrocknete Zutaten verwenden!

    Mit Ausnahme der Kornblumenblüten (die man im Reformhaus oder Internet "Spirit of spice" z.B. kaufen kann) alle Trockenzutaten im Closed lid 12 Sek/Stufe 10 atomisieren. Vorsicht - es staubt.

    Mit dem Spatel wie immer nach unten schieben. Nun die blauen Kornblumenblüten zu fügen und 6 Sek/Stufe 4 mischen.

    Fertig ist dieses neue Zaubergewürz. In trockenen Schraubgläsern hält es sich viele Monate.

    Zaubern ist so leicht!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Zaubergewürz macht sich nicht nur hervorragend zu Deinen Bratkartoffeln.

Kartoffelknödel und auch Gnocchi schmecken damit nicht nur besser, die blauen Kornblumenblüten erfreuen auch die Augen Deiner Gäste.

Noch ein letzter TIPP: In vielen Salaten verändert dieses Zaubergewürz auch nicht nur die Optik positiv.

In kleinen Reagenzgläschen mit Korken (gibt´s im Internet) abgefüllt, mit einem kleinen Aufdruck - ein zauberhaftes Geschenk!

Wenn Du Gerrys Zaubersalz scharf suchst, hier isses:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gerrys-zaubersalz-scharf/908299


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sabutz hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 10. Juli 2017 - 20:16.

    Sabutz hat geschrieben:
    Schmeckt wunderbar! Hab es gestern unter Butter gemischt und damit Fächerkartoffeln bepinselt. Sehr gut!

    Mit weicher Butter ist es ein Hit!
    Danke für die vielen Sterne. Ich liebe sie...

    Liebe Grüße vom Starnberger See.
    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wunderbar! Hab es gestern unter Butter...

    Verfasst von Sabutz am 10. Juli 2017 - 09:59.

    Schmeckt wunderbar! Hab es gestern unter Butter gemischt und damit Fächerkartoffeln bepinselt. Sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Roela hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 9. Februar 2017 - 21:45.

    Roela hat geschrieben:
    Lieber Gerry....

    bin schon begeistert von deinen Rezepten jedoch was mich etwas stört, immer ist eine Zaubermischung enthalten die wiederum hergestellt werden müsste. Ich bin nur allein und möchte mir somit nicht zu viel Gewürzmischungen anlegen da ich ja auch berufstätig bin und somit nicht alles ausreichend verwerten kann....sollte ich diese dann einfach weg lassen oder von einem anderen Gewürz einfach etwas mehr nehmen?

    LG Manuela


    Liebe Manuela,

    ich verstehe Dich schon. Wenn Du die wichtigsten Zaubersalze und Zaubergewürze herstellst, dann kannst Du - wie ich - in Deiner Küche zaubern. Das macht echt Spaß.

    Ich empfehle Dir: Gerrys Zaubersalz mit Zitronengras, Gerrys Zaubersalz scharf, Gerrys Zaubergewürz für Fleisch. DAS sind die wichtigsten und damit kommst Du im Kochalltag durch.

    Nun viel Spaß mit meinen Rezepten.

    Herzliche Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Gerry.......

    Verfasst von Roela am 9. Februar 2017 - 18:05.

    Lieber Gerry....

    bin schon begeistert von deinen Rezepten jedoch was mich etwas stört, immer ist eine Zaubermischung enthalten die wiederum hergestellt werden müsste. Ich bin nur allein und möchte mir somit nicht zu viel Gewürzmischungen anlegen da ich ja auch berufstätig bin und somit nicht alles ausreichend verwerten kann....sollte ich diese dann einfach weg lassen oder von einem anderen Gewürz einfach etwas mehr nehmen?

    LG Manuela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Heike, ganz liebe Grüße

    Verfasst von Gerry kocht am 28. August 2016 - 15:29.

    Liebe Heike,

    ganz liebe Grüße vom Starnberger See nach Ulm.

    Und danke für den Sterneregen.

    Gerry

    [[wysiwyg_imageupload:25967:]]

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von Heike Neifer am 28. August 2016 - 14:00.

    Vielen Dank für dieses Rezept!!! Ich werde mir die Kornblumen besorgen und die Gewürzmischung herstellen.

    Ich habe schon einige Gewürze nach deinen Rezepten gemacht und auch diverse Gerichr nachgekocht. Ich stöbere regelmäßig in deinen Rezepten.Auch sage ich vielen Leuten sie sollen Gerry in Suchen eingeben.

    Liebes Grüßle aus der Stadt mit dem höchsten Kirchturm der Welt!!

    Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können