3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Instant Gemüsebrühe, vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Gemüse und Kräuter

  • 3/4 Knollensellerie, ca. 500 g, geschält, in groben Stücken
  • 1 große Stange Lauch, ca. 400 g, in Stücken
  • 2 Fenchelknollen mit Grün, ca. 500 g, in groben Stücken
  • 1 Bund Petersilie, Stiele grob geschnitten
  • 1500 g Möhren, als Trester, oder 750 g in groben Stücken, siehe Zubereitung

Trockenzutaten

  • 10 g Thymian, getrocknet
  • 50 g Hagelsalz
5

Zubereitung

    Gemüse zerkleinern und trocknen
  1. Knollensellerie10 Sekunden, Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zerkleinern. Auf 1,5 Tabletts des Dörrgerätes verteilen.

  2. Lauch 10 Sekunden, Stufe 5 mit Hilde des Spatels zerkleinern. Gut Lüften, es bennt in den Augen! Auf 1,5 Tabletts des Dörgerätes verteilen.

  3. Fenchelknollen und Petersilie gemeinsam 10 Sekunden, Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zerkleinern. Auf 1 Tablett des Dörrgerätes verteilen.

  4. Möhren mit einem Entsafter auspressen (ergibt etwa 750 ml Saft), den Trester auffangen und auf 1 Tablett es Dörrgerätes verteilen. Selbstverständlich können auch die Möhren wie beschrieben im TM zerkleinert werden, dann reicht die halbe Menge.

  5. Tabletts mit dem Gemüse und Deckel des Dörrgerätes aufsetzen und dieses für ca. 12 Stunden bei höchster Themperatur laufen lassen. Das Gemüse anfangs nach 2 Stunden, später unregelmäßig wenden. Wenn die Gemüsestückchen gefühlt keine Feuchtigkeit mehr enthalten, ist die richtige Zeit für den nächsten Arbeitsschritt - mit dem Thermomix - gekommen.

    Das getrocknete Gemüse nicht stehen lassen! Es könnte Luftfeuchtigkeit aufnehmen und später zum Verderb des Pulvers führen. 

  6. Instant-Pulver zubereiten
  7. Getrocknetes Gemüse in den Closed lid einfüllen und zugleich wiegen. Bei mir waren es 240 g. Getrocknetes Thymian zufügen. 1/5 des Gesamtgewichtes (hier 50 g) an Hagelsalz einwiegen. Messbecher als Staubschutz einsetzen. 10 Sekunden, Stufe 10. Kurze Zeit warten, dass der Staub sich setzt, dann die Mischung in eine Schüssel umfüllen, durchrühren und direkt in dicht schließende Gefäße, z.B. 2 Marmeladen-Gläser, abfüllen.

    1 TL Instant-Pulver für 500 g Wasser verwenden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Dörrgerät habe ich den Ezidri-Snackmaker FD 500 mit 5 Tabletts und Permanent-Folie verwendet. Man kann aber auch im Backofen bei 90 Grad Celsius bei leicht geöffneter Tür (Kochlöffel zwischenschieben) trocknen.

Als Saftpresse nutze ich die Solostar III. Da sich der Trester als gute Grundlage für die Gemüsebrühe erwiesen hat, werde ich in dieser Hinsicht weiter experimentieren ...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare