3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauchsoße (Grundrezept Soßen allgemein)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Grundzutaten

  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Mehl
  • 0,4 l Brühe, mit Wasser oder Milch möglich
  • 0,2 l Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Weitere Zutaten für Soßenarten

  • 3 EL eingelegter grüner Pfeffer, (Pfeffersoße)
  • 4 TL Curry, 1 TL Mango-Chutney, (Currysoße)
  • 2 EL Senf, 1 TL Zitronensaft, 1 Prise Zucker, (Senfsoße)
  • 3 EL Kräuter, (Kräutersoße)
  • 4 EL geriebener Käse, (Käsesoße)
  • 2-3 EL Tomatenmark, (Tomatensoße)
  • 2 EL geriebener Merettich, (Merettichsoße)
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Grundrezept für Rahmsoßen
  1. Die Knoblauchzehen (je nachdem wie intensiv man den Geschmack haben will, auch gerne mehr) bei 8 Sek/Stufe 8 zerkleinern.

    Die restlichen Zutaten zugeben, dann 5 Sek/Stufe 5 verrühren. Anschließend 6 Min./100°/Stufe 3 erhitzen.

    Nach Geschmack noch mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen.

     

    Diese Soßenvariante geht auch als 

    Pfeffersoße: 3 EßL eingelgter grüner Pfeffer

    Currysoße: 4 TL Curry, 1 TL Mango-Chutney

    Senfsoße: 2 EßL Senf, 1 TL Zitronensaft, 1 Prise Zucker

    Knoblauchsoße: 2-3 Knoblauchzehen

    Kräutersoße: 3 EßL Kräuter

    Käsesoße: 4 EßL geriebener Käse

    Tomatensoße: 2-3 EßL Tomatenmark

    Merettich: 2 EßL geriebener Merettich

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept. Und schmeckt, je nach Varianten, zu...

    Verfasst von tantesita am 3. März 2017 - 01:40.

    Tolles Rezept. Und schmeckt, je nach Varianten, zu wirklich allen Rezepten, zu denen man eine Soße braucht, oder haben möchte. Ist sehr zu empfehlen.LovePartyLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Anregungen. Das habe

    Verfasst von diegabi am 31. Januar 2015 - 08:17.

    Tolle Anregungen.

    Das habe ich mir gleich abgespeichert.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Grundsossen die immer

    Verfasst von carasao am 17. August 2014 - 13:06.

    Gute Grundsossen die immer gelingen, danke fürs einstellen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können