3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paleo Frühstücksmüsli


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Grundrezept

  • 100 g Mandeln
  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g Paranüsse
  • 100 g Walnüsse
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Chiasamen (optional)
  • 100 g Kokosflocken
  • 50 g Kokosöl
  • 3 EL Honig
  • 1/2 Teelöffel Vanille, gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Salz

Wer zusätzlich mag:

  • 2 gehäufte Esslöffel Getrocknete Beeren, z.B. Cranberries
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Backofen auf 140 Grad vorheizen
  1. Die Nüsse, Samen, Kerne und Kokosflocken (außer Chiasamen) in denClosed lidgeben und 7 Sec. / Stufe 6 hacken.

    In eine Schüssel umfüllen.

    Das Kokosöl in den Closed lid und zusammen mit dem Honig und der Vanille 20 Sec. / 37 Grad / Stufe 1 schmelzen.

    Dann die Nuss-Samen-Mischung und die Chiasamen in denClosed lid geben und 1 Minute / Stufe 3 / Counter-clockwise operation durchmischen lassen.

    Nun die gesamte Müsi-Mischung gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verstreichen.

    Die Müsli-Mischung für 20-25 Minuten auf oberster Schiene rösten, dabei einmal wenden.

    Ist das Müsli von beiden Seiten leicht gebräunt, das Salz sowie die evtl. getrockneten Früchte über die Müsli-Mischung streuen. Anschließend das Ganze mit Backpapier abdecken, ein zweites Backblech drauflegen und beschweren.

    Etwa 20 Minuten abkühlen lassen.

10
11

Tipp

Die Müslimischung in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Der Müslivorrat hält sich bis zu 4 Wochen, wenn er bis dahin schon verputzt ist tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Müsli ist super, vielen Dank dafür. Ich...

    Verfasst von Kik143 am 22. Juli 2017 - 14:25.

    Das Müsli ist super, vielen Dank dafür. Ich mahle alle Nusssorten separat und variiere Stufe und Zeit je nach Sorte. Ich backe es etwas länger und etwas heißer, dann entwickeln sich die Röstaromen noch besser.
    Gibt es jetzt nur noch bei uns!
    Volle Punktzahl, Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker lecker lecker...

    Verfasst von greendaygirl am 1. Mai 2017 - 13:20.

    lecker! lecker! lecker!
    Für mich das beste selbstgemachte Müsli was es gibt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein absolutes Lieblingsrezept...... lecker

    Verfasst von Gini73 am 11. Dezember 2016 - 11:28.

    Mein absolutes Lieblingsrezept......tmrc_emoticons.;-) lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry aber Stufe 6 ???? Hab nach 4 Sek. gemahlene...

    Verfasst von FrauErdbeertorte am 30. November 2016 - 14:31.

    Sorry aber Stufe 6 ???? Hab nach 4 Sek. gemahlene Nüsse, wie hat das bei den andern funktionert???

    400g Nüsse "verschwendet".... tmrc_emoticons.-(((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken tut es sicher sehr

    Verfasst von Ela-Vanilla am 28. Juli 2016 - 22:17.

    Schmecken tut es sicher sehr gut! Nur leider erhalte ich bei 7 Sekunden auf Stufe: 6 - gemahlene Nüsse...

    Selbst bei 3 Sekunden das gleiche tmrc_emoticons.-(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch gerade gemacht, wirklich

    Verfasst von hify2013 am 16. Juni 2016 - 19:43.

    Auch gerade gemacht, wirklich lecker  tmrc_emoticons.)

    danke für das Rezept!

     

    LG HILTRUD 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo das ist ja mega lecker

    Verfasst von Katisun am 27. April 2016 - 22:15.

    hallo

    das ist ja mega lecker Love

    das wird keine 4 wochen halten...

    vielen dank für das rezept

    vg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Im Leben nicht hält das 4

    Verfasst von Waldschrat70 am 20. Februar 2016 - 13:10.

    Im Leben nicht hält das 4 Wochen! Bei uns war es nach gerade mal 2 Wochen alle! tmrc_emoticons.-) 

    Sehr leckeres Müsli, ich mach dann heute mal die zweite Ladung tmrc_emoticons.-) Danke für das schöne Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Müsli ist gerade im Ofen

    Verfasst von vero1301 am 14. Dezember 2015 - 14:10.

    Mein Müsli ist gerade im Ofen und sieht schon toll aus! Ist super schnell gemacht und schmeckt schon ungeröstet ganz lecker, danke !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gitte.Vogl schrieb: Sehr

    Verfasst von Chrissy110 am 28. September 2015 - 01:44.

    Gitte.Vogl

    Sehr lecker...allerdings würde ich beim nächsten Mal die Nüsse nicht mehr ganz so fein mahlen, aber das ist mein persönlicher Geschmack.

    Ja, das kann sein Gitte, hab es mal auf Stufe 6 geändert tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker  auf Vorrat

    Verfasst von Lee56 am 27. September 2015 - 02:26.

    Sehr sehr lecker  tmrc_emoticons.;) auf Vorrat einfach und schnell gemacht  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...allerdings

    Verfasst von Gitte.Vogl am 25. September 2015 - 11:30.

    Sehr lecker...allerdings würde ich beim nächsten Mal die Nüsse nicht mehr ganz so fein mahlen, aber das ist mein persönlicher Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können