3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Salbei-Butter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Salbei-Butter

  • 50 g frische Salbeiblätter, harte Stiele entfernt
  • 1 gestrichene Teelöffel Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Knoblauchzehen, geschält (optional)
  • 250 g Butter, in kleinen Stücken
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Salbei, Knoblauchzehen und Gewürze in den Closed lid geben, Messbecher aufsetzen und 7 Sek/Stufe 10 fein zerkleinern. Butter in kleinen Stücken zugeben, 12 Sek/Stufe 4 vermischen. In mehreren Portionen auf Backpapierstreifen setzen und einwickeln. Im Gefrierschrank aufbewahren und bei Bedarf Scheiben abschneiden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept und sehr präzise beschrieben!!

    Verfasst von angela61 am 8. Oktober 2017 - 17:16.

    Super Rezept und sehr präzise beschrieben!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Salbeibutter.👍🏻...

    Verfasst von Dannyfragoletti am 12. September 2017 - 13:43.

    Super leckere Salbeibutter.👍🏻
    Hat sogar meinen Jungs geschmeckt. Habe die Butter über Nudeln gegeben und noch Parmesan dazu, fertig war ein schnelles leckeres Essen.😋
    Habe statt Knobi und Salz selbstgemachte Knobipaste und Selleriesalz verwendet, sonst nach Rezept.
    Werde bald Nachschub produzieren, da ein Teil verschenkt wird.😉
    Danke für die Rezepteinstellung.😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass das Rezept dir gefällt! Viel...

    Verfasst von Astaldis am 31. August 2017 - 20:09.

    Freut mich, dass das Rezept dir gefällt! Viel Spaß beim verarbeiten deines Salbeis! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supergut!!!!...

    Verfasst von cantarella am 28. Juli 2017 - 19:56.

    Supergut!!!!
    Habe allerdings abgewandelt: 13 g Salbei 2 Knofizehen 120g Magermargarine 1/2 Tl Salz und Pfeffer Ansonsten wie angegeben. Mache ich nochmal und friere ein. Super-Verwertung für unseren "Schnellwüchsigen" Wundert mich schon, dass noch kein Kommentar.....
    Vielen Dank fürs Einstellen und verdiente 5 Sterne!!!
    Gruss
    Cantarella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können