Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Winterzucker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Aromazucker

  • 400 Gramm Zucker
  • 2 Zweige junge Tannenspitzen
  • 1 Bioorgange, oder Biozitrone, nur die Schale
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Tannen-/ Weihnachts-/ Winterzucker
  1. 2 kleine Tannenzweige, jeweils ca 3-4 Zentimeter (ich hab was vom Christbaum stibizt tmrc_emoticons.) und die Schale einer Orange, oder Zitrone im Ofen trocknen lassen, bei 80 Grad, 60 Minuten! Anschließend die Nadeln der Zweige und die Schale mit ca 100 Gramm Zucker im Mixi pulverisieren! 30 Sek / Stufe 10! Weitere 300 Gramm Zucker zugeben und nochmal kurz durchmixen! Ab damit in gut schließende Schraubgläser und nach ca 2-3 Tagen ist er fertig...euer wahhhhnsinns Weihnachtszucker! Ganz tolles Aroma und ein total genialer Duft! 

    Zu verwenden wie z.B. Vanillezucker, macht sich hervorragend zum Verzieren von Plätzchen, oder Kleingebäck. Sobald der Zucker mit Feuchtigkeit in Berührung kommt, erhält er eine schöne grüne Farbe! Auch super in winterlichen Tees oder im Glühwein, oder natürlich zum Verschenken

10
11

Tipp

Zitronen / Orangen natürlich gründlich vor Arbeitsbeginn waschen und trocknen, am besten wären natürlich Bio-Ware


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • oh, vielen dank! Im Grießbrei

    Verfasst von mrs.böcki am 13. Januar 2015 - 14:36.

    oh, vielen dank! Im Grießbrei könnt ich mir den Zucker auch super vorstellen, wird ausprobiert! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Inzwischen ist der Zucker in

    Verfasst von claudia76 am 11. Januar 2015 - 12:49.

    Inzwischen ist der Zucker in einem Griesbrei getestet.Bin begeistert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Zucker heute

    Verfasst von claudia76 am 30. Dezember 2014 - 17:19.

    Ich habe den Zucker heute zubereitet und bin von dem Duft begeistert. Jetzt freue ich mich drauf ihn die nächsten Tage mal zu testen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können