3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen-Kartoffelbrei - schnell und lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Kartoffelbrei

  • 700 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 260 g Buttermilch
  • 1 gestr. TL Salz
  • 2 Messerspitze Muskat
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 5 EL Olivenöl

Deko

  • 4 Zweige Thymian
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    einfach und schnell
  1. Schale von der Zitrone mit einem Zestenreißer abschälen.

    Schmetterling/Rühraufsatz einsetzen. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 25 Minuten/95 Grad/Stufe 1 kochen.

    Dann 10 Sek/Stufe 3 zu Püree verarbeiten. Mit Thymianblätter bestreuen, abschmecken; fertig.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch nur 160 g Buttermilch und 100g leichte Gemüsbrühe nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • wow  -  dieses Rezept gefällt

    Verfasst von Gerry kocht am 8. Dezember 2015 - 00:49.

    wow  -  dieses Rezept gefällt vor allem meiner Frau ...

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kartoffelbrei ist ganz

    Verfasst von KöneBra am 29. November 2015 - 17:15.

    Der Kartoffelbrei ist ganz lecker, es fehlt aber das gewisse Etwas 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den Hinweis.

    Verfasst von UdoSchroeder am 26. November 2015 - 18:19.

    Vielen Dank für den Hinweis. Habe eben das Rezept geändert. Liebe Grüße, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Schmetterling nutze ich

    Verfasst von karndt am 26. November 2015 - 17:13.

    Den Schmetterling nutze ich nie über 4, ich habe mir schon einmal einen geshreddert.

    Liebe Grüße


     karndt


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können