3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronige Hähnchenbrustfiletbällchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 40 g gesalzene Pistazienkerne
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Ei
  • 40 g Paniermehl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 TL gem. Koriander
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Öl
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Pistazien und Zesten einer Zitrone 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen.

    Hähnchenbrustfilet von Fett und Sehnen befreien und in 3cm große Würfel schneiden. Das Fleisch ca 2-3 Stunden im Gefrierfach anfrieren lassen.

    Das Fleisch im Mixtopf  20 Sek/Stufe 8 fein zerkleinern.

    Pistzien, Zitronenzesten, Saft einer 1/2 Zitrone, 1 Ei, gem. Koriander, Paniermehl, Salz und Pfeffer hinzufügen und 1Min./ Stufe 8 mit Hilfe des Spatels alles gut vermengen.

    Aus dem Teig Bällchen formen, in Mehl wenden und in heißem Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ca 6-7 Min. rundherum goldbraun backen.

     

     

     

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Tipp

Zubereitungszeit hängt von der Anfrierzeit ab.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare