3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Auflauf, Knödel auf Brandteig, partytauglich


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Brandteig

  • 150 g Wasser
  • 50 g Butter, in Stücken
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Mehl, Weizen 405 oder Dinkel 630
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Eier

Knödelteig

  • Wasser, Menge nach Packungsanweisung Knödel
  • 2 Päckchen Knödelpulver halb und halb, für jeweils 12 Knödel

Belag

  • 750 g Brokkoli , TK, oder frischen selbst blanchiert
  • 200 g Käse gerieben, oder selbst gerieben, nach Geschmack
  • 200 g gekochter Schinken
  • 200 g Schinkenwürfel mager

Guss

  • 400 g Sahne
  • 200 g Schmand, oder Saure Sahne
  • 6 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
5

Zubereitung

  1. Wasser, Butter und Salz in den Closed lid geben und 3 Min. 30 Sek. bei 100°C St. 1 aufkochen, Mehl und Backpulver dazugeben und 1 Min. 30 Sek. St. 4 verrühren

    Mischung auf 50°C abkühlen lassen

    2 Min. Stufe 5 einstellen und währenddessen die Eier einzeln aufs Messer geben, dann noch 1 Min. St. 5 weiterrühren

    Masse in eine große Auflaufform oder einen eckigen Backrahmen geben und gleichmäßig dünn verteilen

  2. Das Knödelpulver in Wasser nach Packungsanweisung einrühren und stehen lassen, kleine Knödel formen und auf die Brandteigmasse verteilen

  3. Abgetropften Broccoli in die Zwischenräume setzen, gekochten Schinken würfeln und mit den rohen Schinkenwürfel über den Auflauf verteilen, geriebenen Käse drüber geben

  4. Sahne, Schmand, Eier und Gewürze in den Closed lid geben und mit den Gewürzen abschmecken

    Guss über den Auflauf gießen und bei 180°C ca. 50 Min. backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag gibt über den fertigen Auflauf noch ein paar Röstzwiebeln und Schnittlauchröllchen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare