3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bolognese - einfach und kindgerecht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Bolognese

  • 1 Zwiebel
  • 30 g Olivenöl
  • 500 g Rinderhackfleich
  • 400 g Dosentomaten stückig
  • 500 g passierte Tomaten
  • 100 g Saure Sahne, Schmand oder Crème Fraiche
  • 2 TL Knoblauch-Grundstock
  • Oregano nach Geschmack
  • gemahlener Parmesan nach Geschmack

Zusätzlich

  • 400 g Champignons
  • und/oder anderes Gemüse nach Geschmack
  • Pfeffer, Salz, andere Gewürze nach Geschmack
  • Spaghetti oder andere Nudeln
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Bolognese
  1. Zwiebel putzen und in Vierteln in den TM geben. 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern (ich mache das immer zweimal, damit man die Zwiebeln später nicht mehr wiederfindet). Im Topf nach unten schieben, Oliven zugeben und 3 Minuten, Varoma auf Stufe 1 dünsten.

     

    Hackfleisch in Bröckchen dazugeben und 6 Minuten auf 120 Grad und Linkslauf Stufe Rühren dünsten. In der Zwischenzeit etwaiges Gemüse putzen und kleinschneiden und in den mit Olivenöl eingepinselten Varoma geben.

     

    Alle weiteren Zutaten außer Parmesan in den TM geben, Varoma aufsetzen und 20 Minuten auf Varoma und Linkslauf Stufe Rühren kochen. Alle Vorgänge im TM mit aufgesetztem Messbecher oder Varoma. In der Zwischenzeit Spaghetti oder beliebige Nudeln auf dem Herd kochen.

     

    Wenn der TM fertig ist, Varoma beiseite stellen, gemahlenen Parmesan zugeben und 7 Sekunden Linkslauf Stufe 3 untermischen. Bei Bedarf weiter abschmecken. Gemüse in eine große Schüssel geben und die Soße drübergießen, umrühren, fertig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme der Einfachheit halber immer fertig gemahlen Parmesan, im TM mahlen und umfüllen ist mir zu umständlich. Wer mag, kann natürlich vorm Kochen frisch mahlen.

Wer keinen Knoblauch-Grundstock hat kann auch 1-2 Knoblauchzehen mit den Zwiebeln zerkleinern und dünsten. Da der Grundstock recht salzig ist, gebe ich meist kein weiteres Salz dazu, Pfeffer vergesse ich meist sowieso.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Genau sowas habe ich gesucht.

    Verfasst von Familie Hin am 2. November 2015 - 09:02.

    Genau sowas habe ich gesucht. Bolognese "ohne" Zwiebeln und ohne Firlefanz, aber mit Gemüse. Hihi, Kinder ausgetrickst…

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können