3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bolognese Gratin


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

1 große Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 g Olivenöl
  • 50 g Speckwürfel
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 10 g Olivenöl
  • 1 l kräftige Fleischbrühe
  • 40 g Tomatenmark
  • 1/2 Tl. schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Tl Rauchsalz
  • 1 Tl. Paprikapulver
  • 1 geh. El. getr. Majoran
  • 1 geh. El. getr. Oregano
  • 1 gestr.El Spaghettigewürzmischung
  • 2 El. Speisestärke
  • 300 g Spiralnudeln
  • 100 g Reibekäse
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

  1. Die geschälte, geviertelte Zwiebel und die geschälten Knoblauchzehen bei Stufe 5/5Sec. zerleinern.


    10 g Olivenöl zugeben und 3 Min/100°/St.1 andünsten, ohne MB.


    Inzwischen in den  anderen 10 g Olivenöl in einer Pfanne die Speckwürfel ca. 5 Min. anbraten, das Hackfleisch zufügen und braun anbraten.


    Hachfleisch in den Mixtopf geschlossen geben und 4 Min/Varoma/St.1 mit MB.


    Die Fleischbrühe, alle Gewürze und die mit etwas kaltem Wasser angerührte Speisestärke zufügen.


    10 Min/100°/St.1-2 kochen.


    Die rohen Nudeln in eine große Auflaufform geben (meine ist 24 x 34 cm und 6 cm hoch) mit der Hackfleischsoße übergießen, kurz durchrühren, bis alles gut gemischt ist (ist jetzt noch ziemlich suppig).


    Den Reibekäse übertsreuen und 30 Min bei 180° im vorgeheizten Ofen backen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit einem frischen Salat servieren!

Wichtig: Nach dem Fertigbacken, etwas Zeit zum Abkühlen lassen, so nehmen die Nudeln noch Flüssigkeit auf. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da hier alle die Sternchen vergessen muss ich mal...

    Verfasst von Steirische am 20. Mai 2017 - 07:30.

    Da hier alle die Sternchen vergessen, muss ich mal den Anfang machen.
    Es schmeckt einfach lecker und ist schnell zubereitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, war super lecker.

    Verfasst von diddlmaus65 am 15. Januar 2015 - 17:05.

    Hallo,

    war super lecker.

    Liebe Grüße


    diddlmaus65

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schwiegerfreundin

    Verfasst von kedgeree am 13. Mai 2014 - 09:50.

    Schwiegerfreundin

    Hallo! Was ist Rauchsalz und welche Spaghettigewürzmischung nimmst du?

     

    Hi,

    also Rauchsalz ist Salz mit Räuchergeschmack gibt es in den Gewürzabt. besser sortierter Supermärkte. Mein Spaghettigewürz mische ich selbst: Zwiebelflocken oder -pulver, Paprika edelsüß, Oregano, Basilikum, Liebstöckel (alles getr.), Knoblauchflocken oder -pulver, Pfeffer schwarz gem. und Sellerieflocken oder -pulver (geht auch Sellerisalz, dann aber nicht soviel). Mengen kann ich dir nicht genau sagen, ich mische das immer frei Schnauze und probiere ob's mir schmeckt (ich mache es schon eher scharf), ich werfe alles in den Closed lid und mahle es (nicht zu fein). Demnächst mache ich einfach eine Ladung, dann achte ich mal auf die Mengen und stelle es hier ein.

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Was ist Rauchsalz und

    Verfasst von Schwiegerfreundin am 13. Mai 2014 - 01:00.

    Hallo! Was ist Rauchsalz und welche Spaghettigewürzmischung nimmst du?

    Schwiegerfreundin Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können