3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brokkoli-Schnitzel-Pfanne mit Quark-Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 400 g Kartoffeln
  • 250 g Brokkoli
  • 250 g Champignons
  • 1,5 rote Zwiebeln
  • 150 g Schweineschnitzel
  • 2 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • Quark-Dip
  • 250 g Magerquark
  • 250 g saure Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Brokkoli in kleine Röschen teilen und putzen. Champignons  in Streifen schneiden (es gehen auch geschnittene Champignons aus dem Glas). Zwiebeln in 2-3 mm dicke Ringe schneiden. Kartoffel in Scheiben schneiden (bei großen Kartoffeln diese nochmal halbieren). Das Schweineschnitzel in ca. 5 cm große Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

    Brokkoli, Champignons, Zwiebeln und die Fleischstücke vermengen und in den Varoma geben.

    Die Kartoffeln in den Gareinsatz geben.

    Closed lid mit 700 ml Wasser füllen und die 2 TL gekörnte Gemüsebrühe einstreuen. Den Gareinsatz einhängen und den Varoma aufstellen. Alles zusammen 25 min/Varoma/Stufe1 garen.

    In der Zwischenzeit alle Zutaten für den für den Dip vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Wenn der Closed lid fertig ist, eine große Pfanne oder Auflaufform nehmen, und die Kartoffel mit dem Inhalt aus dem Varoma vermischen und einfüllen. Anschließend etwa eine Suppenkelle voll Brühe aus dem Closed lid entnehmen und über die Brokkoli-Schnitzel-Pfanne gießen. So gibt es nochmal einen frischeren und saftigeren Geschmack.

    Dann alles zusammen servieren, fertig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir haben es heute ausprobiert, super lecker und...

    Verfasst von Daria und Adrian am 11. Februar 2017 - 14:03.

    Wir haben es heute ausprobiert, super lecker und schnell tmrc_emoticons.-) wir werden das Gericht mit sicherheit noch öfters machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diese einfach

    Verfasst von Christlkocht am 7. August 2015 - 15:01.

    Habe heute diese einfach zuzubereitende Gericht ausprobiert und war begeistert. Sehr schmackhaft und in Kombination mit dem Dip klasse. Das Gemüse ist vollkommen ohne Gewürze und mit dem Dip sehr fein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leicht und frisch - besonders

    Verfasst von Thermaron am 4. April 2015 - 15:23.

    Leicht und frisch - besonders im Frühling/Sommer ein ganz tolles Gericht. Ich würde nur nächstes Mal etwas mehr Fleisch nehmen und es auch lieber (an-)braten. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Besonders der

    Verfasst von Dea13 am 20. Januar 2015 - 09:45.

    Super lecker. Besonders der Quarkdipp ist spitze. Habe davon allerdings deutlich mehr zubereitet, was kein Fehler war. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wunderbar einfaches

    Verfasst von Susiesu am 13. Januar 2015 - 13:38.

    Ein wunderbar einfaches Rezept, das toll ankam. Allerdings habe ich die Fleischstücke in der Pfanne angebraten - meine Männer stehen nicht so auf gedünstetes Fleisch. Hat sich super gemacht und der Dip ist ne supertolle Idee dazu!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Der Dip gibt den

    Verfasst von Löwe1008 am 26. September 2014 - 19:16.

    Sehr lecker. Der Dip gibt den letzten Pfiff!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeeeeeeeeeeecker! Wir

    Verfasst von EscaDo am 25. September 2014 - 21:49.

    Leeeeeeeeeeeeecker! Cooking 4

    Wir haben uns genau ans Rezept gehalten und es war mega lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hhmmm! Voll lecker. Vor allem

    Verfasst von Mrs. Herby am 22. September 2014 - 21:42.

    Hhmmm!

    Voll lecker. Vor allem der Dip dazu. Werd ich bestimmt auch öfters machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker.  Wird

    Verfasst von bogyoca am 31. August 2014 - 21:04.

    War super lecker.  Wird öfters gemacht.  Habe Schweine Minutensteaks genommen.  Nach Zeitablauf die Kartoffeln rausgeholt und zehn Minuten noch weiter gekocht die Gemüse und den Fleisch.  War noch zäh bisschen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wir haben noch etwas

    Verfasst von jotti1983 am 30. August 2014 - 16:12.

    wir haben noch etwas nachgewürzt, aber ansonsten sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war sehr lecker vor allem

    Verfasst von flippine3 am 21. August 2014 - 23:31.

    Es war sehr lecker vor allem der Dip war der Hammer  tmrc_emoticons.) Habe allerdings anstatt Schnittlauch ein Tzatziki Gewürz benutzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 'Super lecker, das Rezept kam

    Verfasst von Lamm99 am 21. August 2014 - 18:56.

    'Super lecker, das Rezept kam bei meiner Familie gut an vor allem die Komp mit dem Quark.

     

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept am Freitag

    Verfasst von LenaSt am 18. August 2014 - 14:53.

    Habe das Rezept am Freitag ausprobiert und war sehr gelungen, für mein Partner war zu wenig Fleisch drin. Beim nächsten mal nehme ich einfach Puten- oder Hähnchenfleisch und lege etwas mehr als 150 g rein. tmrc_emoticons.;)

    Vielen Dank für das leckere Rezeptes. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gabs bei uns gestern, hat uns

    Verfasst von Hexre am 17. August 2014 - 20:32.

    Gabs bei uns gestern, hat uns leider nicht so geschmeckt, sorry, irgendwie zu fad,

    aber Geschmäcke sind ja bekanntlich verschieden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es auch ohne Kartoffeln

    Verfasst von Schneckie Lauda am 17. August 2014 - 06:32.

    Habe es auch ohne Kartoffeln gemacht, dadurch Low Carb - und trotzdem super lecker !  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Dip ist man dazu oder

    Verfasst von doppelbubenmama am 15. August 2014 - 00:56.

    Den Dip ist man dazu oder wird der mit unter gemengt?

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uh das hört sich aber lecker

    Verfasst von Steph220890 am 14. August 2014 - 22:34.

    Uh das hört sich aber lecker an, ich werde es heute abend mal mit puten- oder hähnchenfleisch probieren. Ohne Kartoffeln ist das doch bestimmt auch Low Carb geeignet, oder? tmrc_emoticons.)

     

    Edit: es War sehr ein sehr leckeres Abendessen, macht richtig satt. Das Fleisch War super durch (aber bissfest), Brokkoli War lecker. Das einzige was mich ein bisschen gestört hat War, dass die Zwiebeln etwas bitter waren. Woran könnte das liegen? Ansonsten wirklich schmackhaft. LG tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Idee, die Kartoffeln

    Verfasst von marjellchen45 am 14. August 2014 - 17:18.

    Gute Idee, die Kartoffeln weglassen..... ist sicher Low Carb..... 

    Danke für den Tip

     

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es als Abendessen

    Verfasst von beson am 24. Juli 2014 - 09:05.

    Habe es als Abendessen serviert

    mega lecker - sah zwar nicht so toll aus wie auf dem Bild aber geschmeckt hat es mindestens genauso gut, wie es aussieht.

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo es steht nicht unter

    Verfasst von beson am 26. Juni 2014 - 07:53.

    Hallo

    es steht nicht unter Finger Food, sondern der User heißt Finger Food ...

    ich bin da auch zuerst drauf reingefallen tmrc_emoticons.;)

    Aber warm servieren denke ich - wir haben es als Abendessen gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kurze Frage, da es unter

    Verfasst von Schatzona am 7. Juni 2014 - 14:11.

    Kurze Frage, da es unter fingerfood steht, warm und/oder kalt servieren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Kann mich den bestehenden

    Verfasst von Cugeneva am 14. Januar 2014 - 23:49.

      Cooking 1 Kann mich den bestehenden Kommentaren nur anschliessen. Ein tolles, schnelles Rezept. Da ich nur Wildfleisch hatte habe ich das genommen und auch die Saure Sahne durch Kräuterfrischkäse ersetzt.

    Ich denke das nächste Mal nehme ich doch besser Fleisch mit neutralerem Geschmack tmrc_emoticons.;)

    Die Idee die Zwiebeln mit dem Gemüse zusammen im Varomat zu garen ist einfach toll.

    Liebe Gruesse aus der Schweiz

    Conny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Wir liebe es.

    Verfasst von erdbeermond78 am 29. August 2013 - 11:22.

    Tolles Rezept. Wir liebe es. Das gab's bei uns schon öfter, allerdings mit Puten- oder Hühnchenfleisch. 

    Danke fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker und einfach

    Verfasst von GinaR. am 16. Juni 2012 - 21:42.

    Echt lecker und einfach gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  habe es gestern Abend

    Verfasst von Hummelmaus am 5. Februar 2012 - 20:02.

     habe es gestern Abend gemacht.mega lecker,schön frisch

    und der Tip mit dem Sud war auch Klasse

    War bestimmt nicht das einzige mal das wir das gemacht haben

    Volle 5 Sterne

    Lg Gundi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe dieses einfach

    Verfasst von Gast am 24. November 2011 - 19:58.

    Hallo, habe dieses einfach Gericht mit der doppelten Menge zubereitet. Alle fanden es sehr lecker und es wird bestimmt wieder gethermomixt. Von uns fünf***** und einen herzlichen Dank fürs Rezepteinstellen!!

    Gruß Heidrun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Ein

    Verfasst von Lito am 28. September 2011 - 12:21.

    Danke für das Rezept. Ein sehr leckeres und leichtes Essen und  mit dem Dip einfach lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr gut! Einfach

    Verfasst von Ela1971 am 27. September 2011 - 19:33.

    Sehr sehr gut!


    Einfach gemacht, schmeckt gut und fettfrei!


    Ich habe Rind-Minutensteak genommen, das ging gut!


     

    Ela Smile


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo habe das Rezept heute

    Verfasst von mlkband am 17. September 2011 - 14:42.

    tmrc_emoticons.)   Hallo habe das Rezept heute mit 3 Schnitzel gemacht, soweit recht gut, aber die Schnitzelstücke waren etwas zäh, weiß nicht, ob es am Fleisch liegt oder ??? Deshalb nur 4 Sterne, werde es aber mal mit Putenschnitzel probieren. Toll ist, dass man gar keinen Herd braucht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, werde die

    Verfasst von Babyzwerg am 10. September 2011 - 11:00.

    Hallo,

    werde die Schnitzelpfanne gleich am Sonntag ausprobieren. Hört sich lecker tmrc_emoticons.) an.

    Liebe Grüße

    Babyzwerg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen

    Verfasst von Zuckermaul am 5. September 2011 - 22:11.

    5 Sterne sind vergeben, ich kann das Gericht nur empfehlen, sehr sehr lecker.

    Gruss Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Rebekka

    Verfasst von Zuckermaul am 5. September 2011 - 22:07.

    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich wünsche Dir einen schönen Montag, Grüsse aus der Schweiz

    Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für 2 Personen

    Verfasst von Finger-Food am 5. September 2011 - 11:23.

    Hallo Karin,

    danke für die Info, hab es vergessen anzugeben.

    Habe diese Menge für 2 Personen gemacht, lässt sich aber gut hochrechnen.

    Gruß Rebekka

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Finger-Food Für

    Verfasst von Zuckermaul am 5. September 2011 - 09:27.

    Hallo Finger-Food

    Für wieviele Personen ist dieses Rezept gedacht?

    Gruss Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können